Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier
....einfach besser reisen.

Liebe Reisefreunde,

noch sind wir alle im Sommermodus, aber merklich kürzere Tage kündigen an, dass die Winterzeit in greifbare Nähe rückt. Nach einem in vielerlei Hinsicht turbulenten Jahr freuen wir uns alle wieder auf die schönen, besinnlichen Stunden bei stimmungsvollem Kerzenschein zur Advents- und Festtagszeit. Hierzu wird unser Winterprogramm in Kürze erhältlich sein und begeistert mit zahlreichen Destinationen in Deutschland bzw. den angrenzenden Nachbarländern. Aber auch der Herbst hält noch ein paar lohnende Reiseziele bereit, die wir Ihnen am Ende des Newsletters vorstellen möchten. Dürfen wir Ihnen ein wenig Appetit auf das Reisen machen? Dann erfreuen Sie sich an unserer Bildergalerie, die Ihnen einen Eindruck zu den durchgeführten Reisen seit dem Restart im Juni vermittelt.

Ihr Reiseteam von Müller-Reisen

Noch arbeiten wir für Sie fieberhaft an den letzten Änderungen unseres Winterprogramms, das in Kürze erhältlich sein wird. Wer sich bereits heute „digital“ auf seine Lieblingsreise einstimmen möchte, findet einen Großteil unseres Advent-, Weihnachts- und Silvesterangebotes bereits auf unserer Internetseite: Einfach den nachstehenden Button klicken und in Winter-Reiseträumen schwelgen!

weiter >

Wenn tausende Lichter die bunten Fachwerkfassaden in den historischen Städten erhellen und für eine heimelige Atmosphäre sorgen, wenn der Duft von Glühwein und Mandeln durch die verwinkelten Gassen zieht und weihnachtliche Klänge ertönen, dann beginnt die wohl stimmungsvollste Jahreszeit im Harz.

weiter >
weiter >

Besinnliche Festtage in Ramsau, inmitten der spektakulären Bergwelt des Dachsteingebirges. Vor allem in den stillen Tälern und Dörfern ist Weihnachten noch das, was es einmal war: Ein stilles Fest mit festen Sitten und Gebräuchen in einem tiefverschneiten Winter.

weiter >

Schön und abwechslungsreich ist die Mecklenburgische Ostseeküste. Weite weiße Strände wechseln sich ab mit schroffen Steilufern. Sie erleben verträumte Fischerdörfer und traditionsreiche Hansestädte. Nur einen Steinwurf von der Ostsee entfernt liegt die ehemalige Residenzstadt Schwerin, auch das "Nordische Florenz" genannt, der perfekte Ausgangsort für Ihre Silvesterreise.

weiter >
Geheimtipps in der Hansestadt Wismar >

Der Gardasee begeistert seine Gäste zu jeder Jahreszeit. Die sonst so lebhaften Städtchen entlang des Sees sind in dieser Jahreszeit eher ruhig und besinnlich. Festlich geschmückte Straßen, herrliche Ausblicke auf den See und die schneebedeckten Berggipfel verleihen der Region eine romantische Atmosphäre. Freuen Sie sich auf ein elegantes Hotel, eine stilvolle Weihnachts- und Silvestergala sowie ein abwechslungsreiches Programm!

weiter >

UNSERE EMPFEHLUNG FÜR DEN HERBST

Honiggelb leuchtende hellenische Tempel, arabische Orangenhaine, Normannendome, Staufergräber, spanischer Barockprunk und Leopardenpaläste: Sizilien, die Götterinsel im Herzen des Mittelmeeres, die Heimat Friedrichs II., ist in ihrer leidvollen Geschichte zwischen Abendland und Morgenland zum Konzentrat der mediterranen Kultur geworden. Zauberhafte Küsten, malerische Hafenstädte, Orangen- und Zitronenhaine, Palmen und Zypressen, das angenehme mediterrane Klima, die Lebensfreude der Sizilianer und nicht zuletzt die einheimische Küche begeistern jeden Besucher.

weiter >

Weiß leuchtende Kreidefelsen, kilometerlange feinkörnige Sandstrände, traditionell Seebäder, von Bäumen gesäumte Alleen, Heidelandschaften, Salzwiesen, idyllische Häfen und vieles mehr erwartet Sie auf der größten Insel Deutschlands. Wohl kaum eine Küstenlandschaft an der Ostsee bietet auf engstem Raum eine solche Fülle unterschiedlicher Landschaftsformen. Sie können wählen, ob Sie die Aufenthaltstage individuell gestalten oder sich unserem fakultativen Ausflugsprogramm anschließen (nur vorab buchbar).

weiter >

Stillgelegte Bahntrassen eignen sich wunderbar zum Radfahren – besonders in deutschen Mittelgebirgslandschaften. Heftige Steigungen kommen nicht vor, und wenn es mal bergan geht, dann sehr moderat. Steht mal ein „Berg“ im Weg, durchquert man diesen ganz komfortabel durch einen Tunnel. Gerade Regionen, die aufgrund ihrer Topographie eher nicht zum Radeln einladen, entdecken diese Möglichkeiten für den Radtourismus. 

weiter >

Seit Mitte Juni sind wir wieder für Sie auf Reisen und haben Ihnen eine kleine Fotogalerie mit den schönsten Bilder vergangener Reisen seit dem "RESTART" erstellt. Entdecken Sie die schönsten Schnappschüsse unserer Busfahrer & Reiseleiter und sammeln Sie Ideen für Ihre zukünftige MÜLLER-Busreise. Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und abonnieren Sie JETZT unsere Social-Media Kanäle.

Facebook | Instagram | | #MitABSTANDeinfachbesserreisen

weiter >