Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier
....einfach besser reisen.

Liebe Reisefreunde,

einige Wochen der starken Einschränkungen liegen hinter uns und niemand weiß, wie lange die Zeit noch andauern wird. Ihre Wohnung glänzt, der Garten zeigt sich von seiner besten Seite, das Frühjahr begrüßt Sie mit Blumenduft und Ihre Büchersammlung kennen Sie mittlerweile bestimmt schon auswendig.

Wir können es kaum erwarten mit Ihnen gemeinsam wieder die schönsten Reiseziele auf der Welt zu entdecken und hoffen, dass die Ruhepause bald vorüber ist. Bis dahin laden wir Sie ein, die Augen zu schließen und die Quarantäne für einen Moment passé zu lassen. Schwelgen Sie mit uns in Erinnerung und genießen Sie die schönsten MÜLLER-Momente der vergangenen Jahre. Lassen Sie die vier Wände hinter sich und tauchen Sie ein in vier tolle Reiseziele, die Ihnen bestimmt ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden und vielleicht die ein oder andere Urlaubsidee in Ihnen wecken.

Wir sind für Sie da, JETZT und in der ZUKUNFT!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Reiseteam von Müller-Reisen

JETZT ENTDECKEN >

"Ein paar Sehnsuchtsziele rufen ..."

Auch wenn in der aktuellen Situation an Busreisen noch nicht zu denken ist, möchten wir Sie mit unseren Sehnsuchtsreisezielen auf eine digitale Europareise entführen sowie Anreize zu wahrhaften Urlaubsschätzen schaffen, die womöglich nach der Corona-Pandemie für Ihre Urlaubsplanung interessant sein könnten. 

Die romantische Mecklenburgische Seenplatte mit ihren idyllischen Dörfern, Gutshöfen, Herrenhäusern, Schlössern und Seenlandschaften: Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Man kann sich an einer Tier- und Pflanzenwelt erfreuen, deren Artenvielfalt und Schönheit selten geworden ist.

Moin, Moin und herzlich willkommen in Ostfriesland.

Die herbe Schönheit der Landschaft, von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland, birgt so manche Überraschung. Sattgrüne Weiden, Moorlandschaften, die von Wasserkanälen durchzogen sind, romantische Fischerdörfer, bunte Leuchttürme, knatternde Mühlen und das weite Wattenmeer mit den sieben Inseln. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig.

Das Périgord - zu Unrecht selten besucht und zu Recht von Kennern umschwärmt verkörpert die französische Lebensart par excellence. Die Region im Westen Frankreichs steht für: wunderschön grüne Landschaften, mittelalterliche Dörfer und imposante Burgruinen, die ruhig dahinfließende Dordogne und eine Küche, die unter Feinschmeckern einen ausgezeichneten Ruf genießt. In dieser Landschaft kommen Kunstliebhaber, Gourmets und Weinkenner gleichermaßen auf ihre Kosten.

Ein lohnendes Reiseziel stellt der südlichste Teil Frankreichs dar. Hier verbindet der Canal du Midi den Atlantik mit dem Mittelmeer durch Schleusenanlagen und Burgen und Klöster zeugen von der Hochblüte des Mittelalters und den Albigenserkreuzzügen. Man erlebt die Mittelalterstadt Carcassonne, die wehrhafte Architektur von Albi und die zerklüftete Côte Vermeille, wo die Pyrenäen ans Mittelmeer stoßen.

Aktuell sind Diskussionen und Vorgaben zu Sicherheits- und Mindestabständen in aller Munde. Bereits seit einigen Jahren setzen wir bei unseren Urlaubsreisen hochwertige Reisebusse mit großen Sitzabständen ein. Gerade unsere 5-Sterne Superior-PREMIUM-Reisebusse bestechen durch ein großzügiges Raumgefüge. Um den geforderten Sicherheitsabständen gerade nach einem Ende der Corona-Pandemie entsprechen zu können, arbeiten wir bereits heute an weiterführenden Lösungen im Bereich des Fahrgastraumes, um Ihnen - parallel zu einem größtmöglichen Hygienestandard - auf unseren Reisen weiterhin den gewohnten Müller-Reisekomfort bieten zu können.

Behalten Sie Ihre Reiselust und sammeln Sie Urlaubsideen von zu Hause aus. Sollten Sie hierbei Unterstützung benötigen, dürfen Sie uns gerne kontaktieren. Gerne lassen wir Ihnen ein bisschen Reiseinspiration in Form unseres Reiseprogramms zukommen. 
 

zu den Katalogen >