Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Advent an der niedersächsischen Märchenstraße - Rattenfängerstadt Hameln – Schloss Bückeburg - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MW2122+35684
Termin:
Preis:
ab 454,00 € pro Person

Genießen Sie ein besinnliches Adventswochenende im Weserbergland. Die Rattenfängerstadt Hameln, reizvoll beiderseits der Weser gelegen, bildet mit ihren prächtigen Renaissance-Gebäuden in der historischen Altstadt den idealen Rahmen.

01 Anreise nach Hameln
Anreise nach Hameln. Begrüßung durch den Rattenfänger. Während der Stadtführung tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte von Hameln und erfahren alles über die Sagen, Geschichten und Kultur der Stadt. Danach Zimmerbezug. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant.

02 Hämelschenburg - Bad Pyrmont - Bodenwerder
Eine der schönsten Renaissanceanlagen ist die Hämelschenburg im Weserbergland, zwischen Hameln und Bad Pyrmont gelegen. In den historischen Räumen des Wasserschlosses sind die originalen Möbel, Gemälde, Waffen-, Porzellan- und Glassammlungen zu bestaunen. Weiterfahrt nach Bad Pyrmont mit Aufenthalt. Am Nachmittag erreichen Sie Bodenwerder, den Heimatort von Lügenbaron Münchhausen. Erkunden Sie das Städtchen und besuchen Sie das Münchhausen-Museum, wo Sie skurriles über den Lügenbaron und seine Heimatstadt erfahren. Rückfahrt nach Hameln. Bummeln Sie über den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt inmitten der historischen Altstadt mit den vielen liebevoll sanierten Fachwerkhäusern. Die einzigartigen Bauten der Weserrenaissance leuchten im warmen Licht der Weihnachtszeit. Die weihnachtlich geschmückten Holzhäuschen laden rund um das Hochzeitshaus und die Marktkirche zum Verweilen ein. Als besondere Attraktion lockt die 12 Meter hohe Weihnachtspyramide. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant.

03 Weihnachtszauber Schloss Bückeburg & Heimreise
Fahrt nach Bückeburg. Im stilvollen Ambiente des prächtigen Schlosses findet alljährlich der "Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg“ statt. Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe öffnet das festlich geschmückte Schloss für die Besucher und lädt zum Weihnachtszauber ein. Auf dem außergewöhnlichen Adventsmarkt erwartet Sie neben traditionellen und neuen Weihnachtsideen auch ein vielfältiges Rahmenprogramm. Am Nachmittag treten Sie die Rückreise an.

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

  • Haustürabholung
  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • 2 x ÜF-Buffet im 4* Hotel
  • 2 x Abendessen in einem lokalen Restaurant
  • 1 x Stadtführung Hameln
  • 1 x Ausflug am 2. Tag mit Reiseleitung
  • 1 x Eintritt Schloss Hämelschenburg
  • 1 x Eintritt Münchhausen-Museum
  • 1 x Eintritt Weihnachtszauber Schloss Bückeburg

Weitere Eintritte, Übernachtungssteuer extra.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.

Für evtl. auch kurzfristig angeordnete Einlasskontrollen bitten wir um das Mitführen eines gültigen Corona-Nachweises (Geimpft / Genesen / Getestet).

Mercure Hotel Hameln

 
Details
  • Mercure Hotel Hameln, Doppelzimmer
    469,00 €
  • Mercure Hotel Hameln, Einzelzimmer
    523,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Massenbachhausen, Betriebshof
    -15,00 €

Mercure Hotel Hameln

 

Das im Renaissance-Stil gestaltete 4* Hotel liegt zentral am Bürgergarten. Bis in die historische Altstadt ist es nur ein kurzer Spaziergang. Komfortable Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Safe und Minibar. Kostenfreies WLAN im Hotel. Ein Freizeitbereich mit Schwimmbad, Sauna, Dampfbad und einer Sonnenterrasse stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung.
www.mercure.accor.com/de/deutschland/index.shtml