Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Brünn, Breslau & Krakau - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MUESO23+36633
Termin:
Preis:
ab 1178,00 € pro Person

Bei Ihrer Reise zu den Königsstädten Tschechiens und Südpolens durchqueren Sie die unverwechselbare Weinbauregion Südmährens und die schönsten Kulturlandschaften Niederschlesiens. Brünn ist nach Prag die zweitgrößte Stadt Tschechiens und das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Mährens. In Breslau, der ehemaligen Hauptstadt Niederschlesiens, spüren Sie die einstige Bedeutung der großen Handels- und Kulturstadt, die mit ihren kunsthistorisch wichtigen Denkmälern und den prächtig restaurierten, bunt bemalten Häuserfassaden immer wieder aufs Neue begeistert. Ein Besuch der am Oberlauf der Weichsel gelegenen alten Königsstadt Krakau rundet diese spannende Reise ab.

Ihre Hotels
Sie wohnen in ausgewählten, zentral gelegenen 4* und 4* Superior Hotels in Brünn (1 Nacht), Krakau (2 Nächte) und Breslau (2 Nächte). Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV und WLAN ausgestattet.

01 Anreise nach Brünn
Anreise vorbei an Pilsen und Prag nach Brünn. Zimmerbezug und Abendessen im 4* Superior Hotel Best Western Premier International Brünn.
www.hotelinternational.cz/de/

02 Brünn – Olmütz – Krakau
Heute entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der südmährischen Hauptstadt Brünn. Beim Rundgang durch die historische Altstadt sehen Sie u. a. den Dom St. Peter und Paul sowie das Kapuzinerkloster (Außenbesichtigung). Im Anschluss Fahrt nach Olmütz. Dank ihrer günstigen Lage, der alten Universität und ihrer kulturellen und religiösen Traditionen war die Stadt jahrhundertelang das natürliche Zentrum Mährens. Berühmt ist sie auch für die größte Orgel Tschechiens in der historischen Moritzkirche mit ihren über zehntausend Pfeifen und 135 Tonlagen. Weiterfahrt nach Krakau. Abendessen und Übernachtung im 4* Superior Hotel Hilton Garden Inn.
www.hiltonhotels.de

03 Königsstadt Krakau
Die ehemalige Königsstadt Krakau ist eine der prachtvollsten und schönsten Städte Europas mit Sehenswürdigkeiten von höchstem Rang. Die berühmte Wawel-Kathedrale auf dem gleichnamigen Hügel ist die wichtigste Kirche Polens und das Heiligtum der polnischen Katholiken. Neben nahezu allen polnischen Königen haben in den gotischen Kapellen der Kathedrale auch Nationalhelden und Künstler ihre letzte Ruhestätte gefunden. Jahrhundertelang war sie polnische Krönungskirche. Bei einer Stadtführung sehen Sie außerdem den Hauptmarkt mit seinen Tuchhallen, die Marienkirche in der Altstadt und das historische jüdische Viertel Kazimierz. Nach der Besichtigung des alten jüdischen Frieshofs und der Remuh Synagoge kehren Sie zum Abendessen in einem jüdischen Restaurant ein und lassen den Abend bei Klezmermusik ausklingen. Im Anschluss Rückfahrt zum Hotel.

04 Krakau – Kloster Tschenstochau – Breslau
Auf dem Weg nach Breslau Zwischenstopp im bedeutendsten polnischen Wallfahrtsort Tschenstochau. Hier befindet sich das Paulinerkloster mit der Marienkapelle und dem Mutter-Gottesbild der Schwarzen Madonna, dem zahlreiche Wundertaten zugeschrieben werden. Später erreichen Sie Breslau. Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel Mercure Breslau Zentrum.
www.all.accor.com

05 Breslau – schlesische Schatzkammer
Die viertgrößte Stadt Polens ist ein Schmuckstück mittelalterlicher Baukunst. Durch die Stadt fließen mehrere Arme der Oder, und unzählige Brücken schmücken das "Venedig Polens“. Ihr Gästeführer zeigt Ihnen die Kirchen auf der Dom- und der Sandinsel, den Marktplatz mit seinen restaurierten Bürgerhäusern und das herrliche gotische Rathaus mit den spitzen Giebeldächern. Im Anschluss bestaunen Sie den reich geschmückten Barocksaal "Aula Leopoldina“ in der Breslauer Universität. Anschließend Freizeit. Besuchen Sie z. B. die zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Jahrhunderthalle (Eintritt extra) mit ihrem schön angelegten Park und den Wasserfontänen. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

06 Heimreise

  • Haustürabholung
  • Fahrt im 5* Reisebus
  • 5 x ÜF-Buffet in den genannten 4* u. 4* Superior Hotels
  • 4 x Abendessen (3-Gang-Menü) in den genannten 4* u. 4* Superior Hotels
  • 1 x Klezmerabend mit Abendessen, Livemusik im jüdischen Viertel in Krakau
  • Stadtführungen in Brünn, Olmütz, Krakau, Breslau
  • Eintritte: Wawel-Kathedrale u. Marienkirche Krakau, Remuh Synagoge Krakau, Paulinerkloster Tschenstochau, Aula Leopoldina u. Dom Breslau
  • Durchgehende örtliche Reiseleitung
  • Übernachtungssteuern

Weitere Eintritte extra.
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen.
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Währungen: Tschechische Kronen, Polnische Złoty.
Programmänderungen vorbehalten.

** Hotels laut Ausschreibung **

  • ** Hotels laut Ausschreibung **, Doppelzimmer
    1178,00 €
  • ** Hotels laut Ausschreibung **, Einzelzimmer
    1398,00 €