Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Christo und Paris - 3 Tage

Christo und Paris
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
PS21+20215
Termin:
Preis:
ab 839,00 € pro Person

Zwischen Künstlervierteln, architektonischen Visionen und Savoir-vivre

Reiseleitung: Dr. Peter Peter

Paris war schon immer eine Stadt für Künstler, Vordenker und Visionäre. Geprägt wurde das moderne Paris auch durch das Künstlerehepaar Christo und Jeanne-Claude die 1985 mit der Verhüllung der ältesten Seinebrücke "Pont Neuf“ weltweite Aufmerksamkeit erreichten. Im Mai 2020 verstarb Christo. Sein letztes Projekt wird im Herbst 2021 vollendet: die Verhüllung des berühmten Arc de Triomphe.

01 Anreise und Montmartre
Vormittags Fahrt mit dem ICE/TGV Hochgeschwindigkeitszug in etwa 3 Stunden von Mannheim über Karlsruhe und Strasbourg bis Paris Gare de l‘Est. Dort erwartet Sie ein Bus zu einer orientierenden Stadtrundfahrt. Anschließend Hotelbezug. Am Nachmittag genießen Sie die besondere Atmosphäre im Viertel Montmartre, mit seinen engen Gassen ist dies wohl einer der kontrastreichsten Flecken von Paris. Der Ausblick von den Treppen der Basilika Sacré-Coeur ist wirklich atemberaubend. Bei einem Rundgang kommen Sie natürlich auch zum Place du Tertre, wo Sie den Malern an ihren Staffeleien über die Schulter schauen können. Am Abend werden Sie zu einem Abendessen in einem typischen Pariser Bistro auf dem Montmartre erwartet.

02 Der verhüllte Arc de Triomphe, Szeneviertel Saint-Germain und Centre Pompidou
Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Métro zur Champs-Elysées. Dort unternehmen Sie einen Bummel über den berühmtesten Prachtboulevard der Stadt und bestaunen den verhüllten Arc de Triomphe. Ein einmaliger Anblick, den Sie sicher so schnell nicht vergessen werden…
Im Anschluss fahren Sie mit der Métro weiter in das Szeneviertel Saint-Germain-des-Prés. Die Kirche Saint-Germain-des-Prés ist die älteste Kirche der Stadt und gehört zu den wichtigsten Sakralbauten Frankreichs. Sie besuchen das Musée Eugène Delacroix, das im ehemaligen Wohnhaus und Atelier des Künstlers untergebracht ist. Delacroix gilt als einer der einflussreichsten Maler des 19. Jh. Sein bekanntestes Ölgemälde "Die Freiheit für das Volk“ thematisiert die Französische Revolution und ist heute im Louvre zu sehen. Wie wäre es danach mit einem Café Crème und einem Croissant im berühmten Café de Flore? Am Nachmittag werden Sie zu einer Führung im Centre Pompidou erwartet. Gönnen Sie sich im Anschluss eine Pause auf der Dachterrasse des Centre Pompidou und lassen Sie den Blick über die Stadt schweifen, bevor Sie mit der Métro zurück zum Hotel fahren.

Abends haben Sie die Möglichkeit, eine Dinner-Kreuzfahrt auf der Seine zu unternehmen. Lassen Sie sich vom Charme der beleuchteten Sehenswürdigkeiten verzaubern und genießen Sie dabei ein exzellentes Abendmenü an Bord.

03 Stadtrundfahrt modernes Paris und Heimreise
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, bei der Sie einige beeindruckende Höhepunkte moderner Architektur in Paris bestaunen können. Sie werfen unter anderem einen Blick auf die spektakuläre Architektur der Neuen Philharmonie von Jean Nouvel. Die Fondation Louis Vuitton im Bois de Bologne trägt die unverkennbare Handschrift des berühmten Architekten Frank O. Gehry, der auch schon das Guggenheim-Museum in Bilbao entwarf. Im Anschluss Mittagspause und Transfer zum Gare de l’Est. Rückfahrt mit dem ICE/TGV.

  • Haustürabholung und Transfer nach Mannheim und zurück
  • Fahrt mit dem ICE/TGV ab/bis Mannheim 2. Klasse (Zu- und Ausstieg in Karlsruhe möglich)
  • Quietvox-Audioguide-System
  • Bahnhoftransfers mit dem örtlichen Bus in Paris
  • 2 x ÜF-Buffet im 4* Hotel
  • 1 x 3 Gang-Abendmenü in einem typischen Bistro am Montmartre
  • Orientierende Stadtrundfahrt am Anreisetag
  • Stadtrundfahrt modernes Paris am Abreisetag
  • Rundgang Montmartre, Champs-Elysées und Saint-Germain
  • Eintritt Musée Eugène Delacroix
  • Eintritt und Führung Centre Pompidou
  • Qualifizierte Reiseleitung durch Herrn Dr. Peter Peter
  • ÖPNV-Ticket Paris für 3-Tage
  • Informationsmaterial zur Reise

Fakultativ zu buchen:
Dinner-Kreuzfahrt auf der Seine mit 3-Gang-Menü p.P. € 79,-

Weitere Eintritte und Übernachtungssteuer extra (ca. € 2,90 p.P./Nacht).
Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Abweichend vom veröffentlichten Termin kann die Veranstaltung vom Veranstalter in besonderen Fällen kurzfristig abgesagt oder verlegt werden. Bitte beachten Sie, dass die gebuchte Übernachtung und das Rahmenprogramm nicht im direkten Zusammenhang mit der Verhüllung des Triumphbogens stehen. Ein kurzfristiges Rücktrittsrecht besteht in diesem Falle nicht.

Hotel Mercure Paris Montmartre

 
Details
  • Hotel Mercure Paris Montmartre, Doppelzimmer
    839,00 €
  • Hotel Mercure Paris Montmartre, Einzelzimmer
    1018,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Dinner-Kreuzfahrt auf der Seine mit 3-Gang-Menü
    79,00 €

Hotel Mercure Paris Montmartre

 

Das 4* Hotel liegt im Herzen von Montmartre am Fuße der Sacré Coeur. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC und TV. Von der nächstgelegenen U-Bahn-Station Place de Clichy trennen Sie 240 m.