Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Flugreise: Die Magie der Nordlichter in Islands Süden - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1398,00 € pro Person

Eisberge, heiße Quellen und Vulkane regieren Islands einmalige Landschaften. Auf dieser Reise entdecken Sie die raue, beeindruckende Natur der Insel im ruhigen Winter. Sie erleben die Hauptstadt Reykjavík sowie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie der schönste Wasserfall "Gullfoss" oder der Geysir "Strokkur". Abends besteht die Chance das beeindruckende Nordlicht zu erleben.

Ihre Hotels
Stracta Hotel Hella (oder vergleichbar)
Die Zimmer sind klein und zweckmäßig eingerichtet und verfügen über Dusche, WC, TV. Dieses moderne Hotel liegt an der beliebten Reiseroute Golden Circle in der Stadt Hella im Südwesten der Insel. Die Unterkunft verfügt über kostenloses WLAN, ein Buffetrestaurant und eine Bar.

Hotel Cabin, Reykjavik (oder vergleichbar)
Das Hotel Cabin ist ein einfaches und modernes Stadthotel in Zentrumsnähe. Die bekannte Shoppingmeile Laugavegur erreichen Sie nach ca. 20 Minuten Fußweg. Die Standardzimmer sind klein (ca. 10qm) und zweckmäßig ausgestattet. Größere Superior-Zimmer gegen Aufpreis buchbar.

1. Tag: Flug nach Island – Hella
Transfer zum Flughafen Frankfurt. Flug nach Keflavik. Die Insel im hohen Norden ist geprägt durch aktive Vulkane und mächtige Gletscher, Geysire und imposante Wasserfälle. Ihr Standort für die nächsten zwei Nächte ist Hella an der isländischen Südküste.

2. Tag: Hella – Südküste – Reykjavik
Die Südküste Islands hat viel zu bieten. Sie sehen Fischerdörfer und fruchtbare Agrargebiete. Besuchen Sie das Freilichtmuseum in Skogar (Eintritt extra) und bewundern Sie die Wasserfälle Skogafoss und Seljalandsfoss. Ein weiteres Highlight ist die Pferdeshow auf dem Hofgut Fridheimar. Hier werden Ihnen bei Tee und Kaffee die 5 Gangarten des Islandpferdes eindrucksvoll näher gebracht.

3. Tag: Hella – Golden Circle – Reykjavik
Die Tour "Golden Circle" vereint wie keine zweite die Kultur, Natur und Geologie Islands. Wandeln Sie auf den Spuren der Geschichte in Thingvellir, wo das älteste Parlament der Welt zu finden ist, beobachten Sie den in die Höhe sprudelnden Geysir "Strokkur" und lassen Sie sich vom wohl schönsten Wasserfalls Islands, dem Gullfoss, in den Bann ziehen. Anschließend geht es
nach Reykjavik, der nördlichsten Hauptstadt der Welt.

4. Tag: Reykjavik
Am Morgen lernen Sie Reykjavik bei einer Stadtführung kennen. Sie sehen unter anderem das Höfdi-Haus - eine Holzvilla, in der 1986 ein Gipfeltreffen zwischen Reagan und Gorbatschow stattfand, den Fischereihafen und die Hallgrimskirche mit ihrer ungewöhnlichen Fassade. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Besuchen Sie eins der zahlreichen Museen in Reykjavik, wie z.B. das Nordlichtmuseum oder die neue Walausstellung.

5. Tag: Reykjavik - Rückflug nach Deutschland
Sehr früh morgens heißt es Abschied nehmen von der Insel aus Feuer und Eis. Transfer zum Flughafen nach Keflavik und Rückflug nach Frankfurt. Bustransfer zurück zu den Ausgangsorten.

 

  • Transfer zum/ab Flughafen Frankfurt
  • Flug von Frankfurt nach Keflavik mit Wow-Air in der Economy Class und zurück
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag (Stand Okt. 2017)
  • Transfer: Keflavik - Hella und Reykjavik - Keflavik
  • Reise im modernen klimatisierten Reisebus lt. Programm
  • 2 x HP in Hella
  • 2 x ÜF-Buffet in Reykjavik
  • Pferdeschau in Fridheimar inkl. Kaffee/Tee
  • Ganztagesführung Golden Circle
  • Stadtrundfahrt Reykjavik mit örtlicher Reiseleitung
     

Eintritte und Übernachtungssteuer extra.
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen.
Gültiger Personalausweis erforderlich.

Bitte zu beachten:
Bei den Nordlichtern handelt es sich um ein Naturphänomen, welches von Tag zu Tag unterschiedlich in der Intensität sein kann und welches auch nicht dauerhaft sichtbar ist. Die Sichtbarkeit von Nordlichtern ist außerdem wetterabhängig. Sie können nur bei klarem oder leicht bedecktem Himmel beobachtet werden. Daher kann nicht garantiert werden, dass während der Reise Nordlichter gesehen werden.

Hinweis:
Sollte es seitens der Fluggesellschaft zur Erhebung von weiteren Treibstoffzuschlägen oder sonstigen Änderung (z.B. Zeiten, Routenführung) kommen, behalten wir uns vor, diese an unsere Kunden weiterzugeben. Steuern und Gebühren sind flexible Ticketpreisbestandteile, die Änderungen unterliegen können. Verbindlich sind die Beträge zum Zeitpunkt der Ticketausstellung.
 

Hotels laut Ausschreibung

  • Pro Person im Doppelzimmer
    1398,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1633,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Heilbronn - Omnibusbahnhof Karlstraße (hinter der Harmonie)
    0,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Hotel Cabin Superior Zimmer (18 qm)
    36,00 €
  • Nordlichterausflug (ca. 4h)
    69,00 €