Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Festlicher Jahrswechsel in der Barockmetropole - Ein "neuer" Vermeer in Dresden - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
PW2122+20257
Termin:
Preis:
ab 1144,00 € pro Person

Reiseleitung: Andreas Sprachmann

Dresden, diese wunderschöne Barockmetropole an der Elbe, ist zu Recht eine Musikstadt von Weltrang. Ihren Ruhm verdankt die Kunst- und Kulturhochburg auch dem Wirken Richard Wagners, dem wohl größten Opernkomponisten des 19. Jh. Die Stadt ist ein Gesamtkunstwerk, das seinen Besuchern faszinierende Bauwerke und Kunstschätzen bietet. Sie ist pompös, facettenreich und voll geschichtlicher Zeugnisse.
Erleben Sie einen festlichen und stimmungsvollen Jahreswechsel und lassen Sie das Jahr im barocken Elbflorenz ausklingen. Genießen Sie besondere Momente wie den Silvesterball mit Gala-Menü im Hotel Bilderberg Bellevue. In der Gemäldegalerie Alte Meister ergründen Sie die Geheimnisse um Vermeers bekanntestes Gemälde "Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster“, beim Galakonzert im Dresdner Zwinger stimmen Sie sich musikalisch auf das neue Jahr ein. Ein Jahreswechsel, wie er schöner nicht sein könnte!

01 "Dresden hat mir große Freude gemacht…“
Direkte Anreise in die glanzvolle sächsische Metropole Dresden. "Dresden hat mir große Freude gemacht und meine Lust, an Kunst zu denken wiederbelebt. Es ist ein unglaublicher Schatz aller Arten in diesem schönen Orte.“ - Schon J. Wolfgang v. Goethe wusste die Schönheit und Vielfältigkeit Dresdens zu schätzen. In einem Bogen der Elbe liegt das historische Zentrum der Stadt. Innerhalb mächtiger Festungsmauern konnte die sächsische Residenz hier ihre Pracht entfalten. Die Gebäude aus Renaissance, Barock und dem 19. Jh. bestimmen heute noch das Stadtbild. Nach dem Zimmerbezug unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch das historische Zentrum und wandeln durch die wechselvolle Geschichte der heutigen Landeshauptstadt Sachsens. Sie sehen alle wichtigen Bauwerke der Dresdner Altstadt. Darunter die Katholische Hofkirche, den Theaterplatz mit der Semperoper sowie den Zwinger. Ein Höhepunkt ist sicher die wiedererstandene Frauenkirche am Neumarkt. Am Abend Möglichkeit zum fakultativen Abendessen im Hotelrestaurant.

02 Ein musikalischer und festlicher Jahreswechsel
Nach einem ausgiebigen Frühstück entdecken Sie im Rahmen einer unterhaltsamen Stadtrundfahrt Dresdens Außenbezirke, die mehr zu bieten haben, als es auf den ersten Blick scheint. Sie erfahren, wie das Hygienemuseum zu seinem Namen kam und wieso in einer Moschee Zigaretten gedreht wurden. Weiter führt Sie die Fahrt über das "Blaue Wunder“, Dresdens berühmteste Brücke, ins Blasewitzer Villenviertel. Es geht vorbei an den über hundertjährigen Seilbahnen hin zu den Elbwiesen mit Blick auf den Elberadweg und die drei Elbschlösser samt umliegender Weinberge. Damit der Gaumen nicht zu kurz kommt, darf selbstverständlich die Verkostung einer Dresdner Spezialität nicht fehlen. Nach der individuellen Mittagspause erwartet Sie der musikalische Höhepunkt der Reise. Das neue Jahr steht vor der Tür und was gibt es Schöneres, als das alte Jahr mit beschwingter Walzermusik von Johann Strauss musikalisch zu beenden? Lassen Sie sich vom Dresdner Residenz Orchester, einem Ensemble der Extra-Klasse, welches angenehme Unterhaltung mit höchstem Anspruch verspricht, bei einer fröhlichen Silvester-Gala im Wallpavillon des Dresdner Zwingers verzaubern. Den Jahreswechsel begehen Sie mit einem festlichen Silvesterball im stimmungsvollen Ambiente Ihres Hotels. Genießen Sie ein erlesenes Gala-Menü inkl. Getränken und Livemusik. Um Mitternacht stoßen Sie mit einem Glas Champagner an und begrüßen mit einem großen Feuerwerk vor der Altstadtsilhouette das neue Jahr. Für den Hunger zwischendurch hält das Mitternachtsbuffet kleine Köstlichkeiten für Sie bereit.

03 Ein "neuer“ Vermeer in Dresden
Nach einem ausgiebigen Neujahrsfrühstück besuchen Sie in der Gemäldegalerie "Alte Meister“ die Vermeer-Sonderausstellung. Jan Vermeer van Delft ist einer der bekanntesten holländischen Maler des Goldenen Zeitalters. Zu seinen weltweit bekanntesten Werken zählt das "Brieflesende Mädchen am offenen Fenster“. Seit mehr als 250 Jahren nimmt es einen festen Platz unter den Hauptwerken der Dresdner Gemäldegalerie ein. Jüngste Forschungsergebnisse zeigten, dass der bisherige Zustand des Gemäldes nicht dem entspricht, den Vermeer geschaffen hatte. Im Hintergrund des Gemäldes befindet sich eine großflächige Übermalung welche, so belegen neue Laboruntersuchungen zweifelsfrei, nicht von Vermeers Hand stammt. Im Zuge der aktuellen Restaurierung des Bildes hat die Gemäldegalerie Alte Meister entschieden, die Übermalungsschicht zu entfernen. Zum Vorschein kam ein als "Bild im Bild“ angeordnetes Gemälde eines Cupidos. Durch die Freilegung wird die Gesamtwirkung des Gemäldes grundlegend verändert sein, es wird offener und lauter wirken als bisher. Am Nachmittag entdecken Sie Dresden vom Wasser aus. Entlang der historischen Altstadt führt die Fahrt durch die winterliche Landschaft bis zum "Blauen Wunder“ in Blasewitz. Im Anschluss haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Am Abend Möglichkeit zum fakultativen Abendessen im Hotelrestaurant.

04 Freie Zeit und Rückfahrt
Am Morgen haben Sie die Gelegenheit, um 11:00 Uhr den Gottesdienst in der Frauenkirche zu besuchen. Mit dem Wiederaufbau konnte eine der schmerzlichsten Lücken im prachtvollen Dresdner Gewand geschlossen werden: Der imposante Kuppelbau, von Canaletto gemalt, setzt den vorläufig letzten Akzent in der beeindruckenden Chronik der Wiedergeburt des "Elbflorenz". Die Kirche wurde weltweit zu einem Wahrzeichen für Frieden und Toleranz. Im Anschluss Rückfahrt in die Zustiegsorte.

  • Haustürabholung
  • Fahrt im 4*/5* Reisebus
  • Quietvox-Audioguide-System
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 3 x ÜF-Buffet im First-Class-Hotel in Dresden
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel inkl. Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum
  • Silvesterball im Hotel inkl. Begrüßungsgetränk, Gala-Menü inkl. Dessert und Käsebuffet, ausgewählte Weine, Bier, Kaffee & alkoholfreie Getränke, 1 Glas Champagner um Mitternacht, Mitternachtsbuffet und Silvesterband
  • Stadtführung Dresden
  • Stadtrundfahrt in Dresden inkl. Kostprobe einer Dresdner Spezialität
  • 1 x Karte der Kat. I für das Galakonzert des Dresdner Residenz Orchesters am 31.12. um 14:00 Uhr im Wallpavillon des Dresdner Zwingers
  • Eintritt und Führung in der Vermeer-Sonderausstellung in der Gemäldegalerie "Alte Meister“
  • Schifffahrt in Dresden
  • Qualifizierte Reiseleitung, ergänzt durch örtliche Führer
  • Übernachtungssteuer
  • Informationsmaterial zu Reise

Zusätzlich buchbar
Abendessen am 30.12.21 im Hotelrestaurant p. P. € 34,-
Abendessen am 01.01.22 im Hotelrestaurant p. P. € 34,-

Weitere Eintritte extra.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Hotel Bilderberg Bellevue Dresden

 
Details
  • Hotel Bilderberg Bellevue, Doppelzimmer
    1159,00 €
  • Hotel Bilderberg Bellevue, Einzelzimmer
    1334,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Massenbachhausen, Betriebshof
    -15,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Abendessen 1. Tag
    34,00 €
  • Abendessen 3. Tag
    34,00 €

Hotel Bilderberg Bellevue Dresden

 
Hotel Bilderberg Bellevue DresdenHotel Bilderberg Bellevue DresdenHotel Bilderberg Bellevue Dresden

Das erstklassige First-Class-Hotel liegt eingebettet in die malerischen Bellevuegärten direkt an der Elbe. Vom Hotel aus bietet sich ein herrlicher Blick auf die historische Dresdner Altstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Das Hotel empfängt Sie mit echter Gastfreundschaft. Die im Jahre 2020 komplett renovierten sind mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Hygieneartikel sowie Bademäntel liegen ebenfalls für Sie bereit. Den Tag beginnen Sie mit einem Frühstück im einzigartigen Ambiente des Palaisrestaurants. Die Café-Bar Pöppelmann lädt zum Verweilen bei Cocktails und Longdrinks ein. Der Wellnessbereich mit Schwimmbad, finnischer Sauna und Klimasauna rundet das Angebot ab. www.bilderberg-bellevue-dresden.de