Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

HN-Stimme Leserreise: Fränkisches Weinland - Sinnesfreuden pur - 1 Tag

HN-Stimme Leserreise: Fränkisches Weinland - Sinnesfreuden pur
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
34492
Termin:
Preis:
ab 85,00 € pro Person

Silvaner, Müller-Thurgau, Bacchus und Riesling heißen die Stars beim weißen Frankenwein, beliebte fränkische Rotweine sind Spätburgunder und Domina. Wein aus Franken - klassischerweise im Bocksbeutel - feiert weltweit Erfolge. Die fruchtbaren Böden, das milde Klima, die Wälder auf den Kuppen und die Windungen des Mains verbinden sich mit der Leidenschaft und dem Fingerspitzengefühl der Winzer. Was unter ihrer Fürsorge im Weinberg wächst, veredeln sie im Keller zu köstlichen Weinen, die wunderbar das unverfälschte Terroir Franken widerspiegelt.

Anreise nach Würzburg. Erleben Sie bei einem Rundgang mit einem Gästeführer die einzigartige Geschichte der ehemaligen Residenzstadt. Danach besuchen Sie das Weingut Bürgerspital, ein über 700 Jahre altes Prädikatsweingut. Auf 120 Hektar werden in erster Linie klassische Rebsorten wie Riesling, Silvaner und Burgunder angebaut. Wertvollster Schatz sind die einzigartigen Weinlagen, allen voran der "Würzburger Stein" und die "Stein-Harfe". Nach einer Führung durch das Kellergewölbe lernen Sie bei einer Verkostung die Individualität der grandiosen Weine kennen. Zum Mittagessen kehren Sie im traditionellen Wirtshaus Lämmle ein. Am Nachmittag setzen Sie die Fahrt fort nach Iphofen zum Weingut Wirsching. Es gehört zu den bekanntesten und ältesten Privatweingütern Frankens und ist seit 1630 in der 14. Generation im Weinbau tätig. Auf den weltbekannten Iphöfer Steillagen "Julius-Echter-Berg", "Kronsberg" und "Kalb" bewirtschaften sie 90 Hektar Rebfläche. Die Philosophie der Arbeit im Weinberg lautet: so umweltschonend wie möglich bei völligem Verzicht auf Insektizide und Herbizide. Der Silvaner als typischer Franke ist mit 38 % Anteil die dominierende Rebsorte, gefolgt vom Riesling mit 19 %. Nach einem erlebnisreichen Tag geht es zurück zu den Ausgangsorten.

  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Stadtführung Würzburg
  • Kellerführung mit 3er Weinprobe im Weingut Bürgerspital in Würzburg
  • Mittagessen als Tellergericht (Getränke extra)
  • Betriebsbesichtigung mit 5 - 6er Weinprobe im Weingut Wirsching in Iphofen
     

Zustiegstellen:
06.30 Uhr Massenbachhausen, Betriebshof
07.15 Uhr Heilbronn, ZOB am Hauptbahnhof, Bussteig Nr. 3

Mindestteilnehmerzahl 25 Personen!

Tagesfahrt

  • Fahrt inkl. Leistungen
    85,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Heilbronn - Busbahnhof am Hauptbahnhof, Haltestelle 3
    0,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk