Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Köstlichkeiten der Wachau - Marillen & Wein - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MUESO22+35893
Termin:
Preis:
ab 559,00 € pro Person

Die vielbesungene, romantische Kulturlandschaft Wachau gehört definitiv zu den schönsten Abschnitten im Verlauf der fast 3000 Kilometer langen Donau. Traditionsreiche Winzerorte, prächtige Klöster und romantische Burgen säumen die Ufer der Donau. Neben dem Wein sind die Marillen aus der Gegend bekannt für ihr einzigartiges Aroma.

01 Willkommen in St. Pölten
Anreise über Passau, vorbei an Linz nach St. Pölten. Bei einem Stadtspaziergang erforschen Sie die junge niederösterreichische Landeshauptstadt. St. Pölten hat viel zu bieten, vor allem die Architektur der Barockzeit und des Jugendstils sowie die moderne Baukunst faszinieren Besucher immer wieder. Hotelbezug und Abendessen.

02 Stift Göttweig & Donauschifffahrt
Unübersehbar thront das Benediktinerstift Göttweig in 422 m Seehöhe am östlichen Rand des weltberühmten Donautals der Wachau. Im Jahr 2001 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, ist es heute nicht nur Anziehungspunkt für viele Besucher aus aller Welt, sondern auch ein spirituelles Zentrum im Herzen Niederösterreichs. Die Prunkräume und die barocke Pracht der monumentalen Kaiserstiege mit dem Deckenfresko bringen Sie ins Staunen. Anschließend geht es die Donau aufwärts durch die Wachau nach Dürnstein, einem der romantischsten Orte am Fluss. Als besonders sehenswert gelten das Stift mit seiner prunkvollen Barockkirche sowie die Ruine Dürnstein, in der einst der englische König Richard Löwenherz gefangen gehalten wurde. Ab Spitz beginnt die gemütliche Schifffahrt vorbei an malerischen Weinlandschaften nach Krems. Zum Abschluss des heutigen Tages erwartet Sie ein Heurigenabend mit Schmankerln aus der Region.

03 Marille & Weinerlebniswelt
Fahrt nach Krems. Die Stadt an der Donau ist seit Jahrhunderten eng mit dem Weinbau verbunden und blickt auf über 1.000 Jahre Geschichte zurück. Malerisch schmiegt sich die wunderschöne Altstadt an das Donauufer. Mit romantischen Gassen, gepflasterter Fußgängerzone und baulichen Zeitzeugen wie dem Steiner Tor - dem einzigen erhalten gebliebenen Stadttor und gleichzeitig Wahrzeichen von Krems - zählt die Stadt zum UNESCO-Welterbe Kulturlandschaft Wachau. Besuch bei einem Wachauer Marillenbauer mit Kostprobe seiner Produkte. Nach dem gemeinsamen Mittagessen besuchen Sie die Weinerlebniswelt in Langenlois. Wir laden Sie ein zu einer etwas anderen Reise zum Thema "Faszination Wein“: 8 multimediale Stationen und so manche Kostprobe erwarten Sie. Der Rundgang beginnt im Weingarten mit einem Schluck Grünen Veltiner, führt zur Schatzkammer mit Jahrgangsweinen und in den Barrique-Keller, wo Sie ein Glas Blauen Zweigelt probieren. Der Riesling "Von den Terrassen", genossen im "Wohnzimmer des Winzers", rundet diese etwas andere Weinreise ab. Rückfahrt zum Hotel.

04 Stift Melk & Heimreise
Was wäre eine Reise in die Wachau ohne den Besuch von Stift Melk, eines der schönsten und größten einheitlichen Barockensembles Europas. Seine großartige Architektur ist weltweit bekannt und zählt zum UNESCO Welterbe. Anschließend treten Sie die Heimreise an.

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

  • Haustürabholung
  • Fahrt im 4*/5*-Reisebus
  • 3 x ÜF-Buffet/ HP im 4* Hotel
  • 1 x Heurigenabend (im Rahmen der Halbpension)
  • 1 x Stadtspaziergang St. Pölten
  • Ausflüge am 2. und 3. Tag mit Reiseleitung
  • 1 x Eintritt und Audio-Guide-Führung im Stift Göttweig
  • 1 x Schifffahrt auf der Donau von Spitz nach Krems
  • 1 x Besuch bei einem Marillenbauer mit Verkostung
  • 1 x Mittagessen am 3. Tag (Tellergericht)
  • 1 x Eintritt und Audio-Guide-Führung durch die Weinerlebniswelt

mit Kostproben

Weitere Eintritte, Übernachtungssteuer (ca. € 1,60 p. P./Nacht) extra.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
Gültiger Personalausweis erforderlich.

Für evtl. auch kurzfristig angeordnete Einlasskontrollen bitten wir um das Mitführen eines zum Reisezeitpunkt gültigen Corona-Nachweises.

Hotel Metropol St. Pölten

 
Details
  • Hotel Metropol St. Pölten, Doppelzimmer
    559,00 €
  • Hotel Metropol St. Pölten, Einzelzimmer
    613,00 €

Hotel Metropol St. Pölten

 

Das 4* Hotel liegt ruhig, im Herzen der barocken Altstadt von St. Pölten. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon, Safe, Minibar und kostenfreiem WLAN.
www.hotel-metropol.at