Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Metz & Nancy im Weihnachtsglanz | Adventzauber in Lothringen - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MW2122+35698
Termin:
Preis:
ab 484,00 € pro Person

Ihre Reiseleitung Monika Krämer

Entdecken Sie mit uns das geschichtsträchtige Lothringen. Erleben Sie Metz im Weihnachtsglanz mit der Kathedrale St. Etienne mit ihren gigantischen Buntglasfenstern von Marc Chagall und dem Centre Pompidou, ein Meisterwerk zeitgenössischer Architektur. Nancy, mit dem einmaligen Place Stanislas, erstrahlt in der Vorweihnachtszeit in ganz besonderem Glanz.

01 Anreise Nancy & vorweihnachtliches Metz
Direkte Anreise nach Metz. Die bezaubernde Hauptstadt Lothringens wird wegen der zahlreichen Bauwerke aus goldgelbem Stein auch "Goldene Stadt" genannt. Bei einer Stadtführung entdecken Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Dazu gehört natürlich auch "Die Laterne Gottes", die gotische Kathedrale St. Etienne mit den wunderschönen Glasfenstern von Chagall. Darüber hinaus beeindruckt das Centre Pompidou - quasi die Außenstelle des Pariser Kunst- und Kulturzentrums - durch seine Architektur. Möglichkeit zu einem Bummel über den Weihnachtsmarkt und Weiterfahrt nach Nancy. Hotelbezug und Abendessen.

02 Nancy - Stadt des Jugendstils
Vormittags erkunden Sie Nancy, ehemaliger Sitz der Fürsten von Lothringen und einst eines der wichtigsten Zentren der Art Nouveau in Frankreich. Die berühmte Place Stanislas aus dem 18. Jh. ist ein wunderschönes Beispiel des französischen Klassizismus. Sie ist von feinsten, goldverzierten Schmuckgittern umgeben, zu denen sich majestätische Fontänen gesellen. Sie gehört in ihrem Ensemble mit Rathaus, Operntheater sowie dem Museum der Schönen Künste zum Weltkulturerbe der UNESCO. Sehenswert ist auch das lebendige Altstadtviertel zwischen dem Place Saint-Epvre und dem wehrhaften Stadttor Porte de la Craffe. In der Minoritenkirche sind die Gräber der Herzöge von Lothringen eine Besonderheit. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Sie können das vorweihnachtliche Flair genießen und den traditionellen Weihnachtsmarkt auf dem Place Charles III besuchen. "Leben wie Gott in Frankreich!“ Der "Marché couvert de Nancy“, die überdachten Markthallen von Nancy, sind ein Paradies für Liebhaber seltener Früchte und Lothringer Spezialitäten.
Fakultativ bieten wir Ihnen anschließend einen circa 90-minütigen Stadtspaziergang an, bei dem Sie zahlreiche Jugendstilgebäude in der Innenstadt von Nancy sehen werden. Interessierte erhalten im einmaligen "Museé de l‘École de Nancy“ einen umfassenden Einblick in die kunstgeschichtliche Epoche des "Art Nouveau“. Das Museum ist in einer schönen Jugendstilvilla untergebracht und besitzt ausgezeichnete Glas-, Keramik- und Holzarbeiten u. a. von Émile Gallé und den Gebrüdern Daum. Abendessen.

03 Luneville - Sarrebourg - Saverne - Heimreise
Die Heimreise führt Sie vorbei an Luneville nach Sarrebourg, dem "Tor zu den Vogesen“. Besuch der Chapelle des Cordeliers mit ihren farbenprächtigen Kirchenfenstern von Chagall. Weiterfahrt in die alte Bischofsstadt Saverne mit ihren typischen Fachwerkhäusern und dem Schloss der Fürstbischöfe Rohan. Nach einem Aufenthalt in der weihnachtlich geschmückten Altstadt treten Sie die Rückreise zu den Ausgangsorten an.

Wichtige Informationen:
Einschränkungen im Reiseablauf aufgrund aktuell notwendiger Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen sind möglich.

  • Haustürabholung
  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • Quietvox Audioguide-System
  • 2 x ÜF-Buffet, 2 x Abendessen
  • Stadtführungen Metz und Nancy
  • 1 x Eintritt und Führung Chapelle des Cordeliers
  • Übernachtungssteuer
  • Reiseleitung Monika Krämer

Zusätzlich buchbar
11.12.2021 Stadtspaziergang "Jugendstil in Nancy“ (min. 10 Pers.) € 19,-
Eintritt Musée de l’École de Nancy circa. € 7,-

Weitere Eintritte extra.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
Gültiger Personalausweis erforderlich.

Für evtl. auch kurzfristig angeordnete Einlasskontrollen bitten wir um das Mitführen eines gültigen Corona-Nachweises (Geimpft / Genesen / Getestet).

Hotel Mercure Nancy Centre Gare

 
Details
  • Hotel Mercure Nancy Centre Gare, Doppelzimmer
    499,00 €
  • Hotel Mercure Nancy Centre Gare, Einzelzimmer
    583,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Massenbachhausen, Betriebshof
    -15,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stadtspaziergang
    19,00 €
  • Eintritt Museeum
    7,00 €

Hotel Mercure Nancy Centre Gare

 

Das 4* Hotel liegt im Herzen von Nancy. Der Place Stanislas und der Parc de la Pépinière sind wenige Gehminuten entfernt, ebenso wie die schönen Jugendstilgebäude der Stadt - eines davon, die Brasserie Excelsior, liegt direkt gegenüber dem Hotel. Es bietet Restaurant, Bar und Lift. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und WLAN.
www.accorhotels.com