Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Musikalischer Jahresauftakt in Salzburg "Alles Mozart" - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1195,00 € % pro Person

Unsere Silvesterreise nach Salzburg ist etwas Besonderes. Zahlreiche Musikveranstaltungen, Glockengeläut und ein fulminantes Feuerwerk über der Festung Hohensalzburg um Mitternacht, machen die Silvesternacht in Salzburg zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Barockstadt ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert, aber gerade im Winter versprüht sie einen ganz besonderen Charme. Den Jahreswechsel begehen Sie festlich und stilvoll auf der Festung Hohensalzburg mit herrlichem Ausblick auf das große Salzburger Silvesterfeuerwerk. Ein Ausflug ins Salzkammergut nach Bad Ischl verspricht märchenhafte Eindrücke...

Reiseleitung: Barbara Bechtel und Herbert Pott
 

1. Tag: Anreise
Fahrt über die Autobahn nach Salzburg.
Sie übernachten im charmanten 4*-Boutiquehotel Austrotel. Das Hotel verfügt über eine hervorragende Lage direkt im historischen Stadtzentrum am Mirabellplatz, nur wenige Gehminuten von den bekanntesten Sehenswürdigkeiten entfernt. Das persönlich geführte Hotel verwöhnt seine Gäste mit einem reichhaltigen Buffetfrühstück mit österreichischen Qualitätsprodukten. Gemeinsames Abendessen in einem nahegelegenen Restaurant.

2. Tag:
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus in den romantischen Hochgebirgsort Filzmoos, wo bereits die Pferdeschlitten (falls kein Schnee da ist, dann Pferdekutschen) auf uns warten. Genießen Sie die herrliche Bergluft, das Glitzern der Bergkristalle in der Wintersonne und die unendliche Ruhe in der Berglandschaft. Diese traumhafte Pferdeschlittenfahrt führt uns zu einer urigen Almhütte; hier kehren wir zu einer zünftigen „Pongauer Brettljause“ ein. Zurück geht es wieder durch den tiefverschneiten Winterwald zum Bus. Wer möchte, kann den Rückweg auch zu Fuß zurücklegen. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

19.30 Uhr: Salzburger Marionetten-Theater mit Tschaikowskys
„Nussknacker“ (fakultativ).
Schon der barocke Theatersaal mit seinen 350 Plätzen ist einen Besuch wert. Wer glaubt, dass es sich hier „nur" um ein Kindertheater handelt, der irrt. Werden doch die Opern des Repertoires eines großen Opernhauses gespielt. Seinen Weltruf verdankt das Salzburger Marionettentheater, das älter ist als die Salzburger Festspiele, nicht zuletzt seinen zahlreichen Tourneen, die es seit mehr als 90 Jahren in die ganze Welt führen.

3. Tag: Winterliche Mozartstadt
Beim Spaziergang durch die Salzburger Altstadt kommen wir zu Mozarts Geburtshaus in der Getreidegasse, zum Domplatz und zum Dom, Franziskanerkirche u.v. mehr. Im Anschluss freie Zeit für eigene Erkundungen.

Festlicher Silvesterabend:
Es erwartet Sie ein unvergesslich schöner Silvesterabend:
Mit der Festungsbahn fahren Sie hinauf auf die Festung Hohensalzburg. Um 19:00 Uhr beginnt das Silvesterkonzert im Fürstenzimmer der Festung Hohensalzburg, Ende ca. 20.45 Uhr. Im Festungsrestaurant erwartet Sie im Anschluss das Gala-Dinner. Kurz vor Mitternacht Sektempfang auf der Aussichtsterrasse der Festung. Begrüßen Sie an diesem außergewöhnlichen Ort das Neue Jahr und erleben Sie das Silvesterfeuerwerk über den Dächern von Salzburg.

4. Tag: Musikalischer Jahresbeginn
Am Morgen haben Sie die Möglichkeit, um 10:00 Uhr das feierliche Hochamt im Salzburger Dom zu besuchen, bei dem traditionell Mozarts Krönungsmesse erklingt. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Versüßen Sie sich die freie Zeit mit einem Kaffee mit Schlagobers im berühmten Café Tomaselli oder entdecken Sie weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt.

15.00 Uhr Neujahrskonzert im Großen Festspielhaus (fakultativ):
Pacho Flores spielt Gershwin & Armstrong

George Gershwin Rhapsody in blue, Summertime
Louis Armstrong St. Louis Blues, Hit the road Jack, What a wonderful world, When the Saints Go Marching in

Philharmonie Salzburg
Pacho Flores Trompete
Elisabeth Fuchs Dirigentin

Den Abend beschließen wir gemeinsam bei einem Abendessen in einem nahegelegenen Restaurant.

5. Tag: DomQuartier und Rückreise
Mit der Eröffnung des neuen DomQuartiers setzt Salzburg ein kulturelles Highlight im Herzen der Stadt: Das ehemalige Zentrum fürsterzbischöflicher Macht, der Komplex aus Residenz und Dom, ergänzt um das Benediktinerkloster St. Peter, wird erstmals nach 200 Jahren der Öffentlichkeit als Rundgang erlebbar gemacht: Von den Prunksälen der Residenz durch die Residenzgalerie, dann ein einmaliger Blick von der Dombogenterrasse auf die Stadt. Von der Empore im Dom (sonst nur für die Sänger des Domchores zugänglich) öffnet sich der Blick ins Kirchenschiff. Als Nächstes erwartet das Dommuseum mit seinen Kunstschätzen und das Museum St. Peter die Besucher. Am Ende des Rundganges ein Blick von oben in die Franziskanerkirche …
Nach der Mittagspause Rückfahrt in die Zustiegsorte, die wir am Abend erreichen werden.

Programmänderungen vorbehalten.
 

  • Haustürabholung und Transfer zum nächstgelegenen Zusteigeort bis 25 km inkl.
  • Fahrt im modernen 4*- oder 5*-Reisebus
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4*-Austrotel am Mirabellplatz
  • 1 x Abendessen im Restaurant am 29.12.17
  • Silvestergala auf der Festung Hohensalzburg mit Silvesterkonzert im Fürstenzimmer der Festung, Galadinner und Sektempfang um Mitternacht auf der Aussichtsterrasse der Festung
  • 1 x Abendessen im Restaurant am 01.01.18
  • Pongauer Brettljause auf einer Almhütte am 30.12.16
  • Stadtführung Salzburg
  • Ausflug nach Filzmoos mit Pferdekutschen/Pferdeschlittenfahrt
  • Führung im DomQuartier
  • anfallende Eintrittsgelder
  • kunsthistorische, qualifizierte Reiseleitung
  • Informationsmaterial zur Reise
     

Zusätzlich zu buchen:

30.12.17 Salzburger Marionetten-Theater:
Aufführung „Nussknacker“, Karten der 1. Kat. p.P. € 40,-- inkl. Vorverkaufsgebühr

01.01.18 Neujahrskonzert im Großen Festspielhaus
Eintrittskarte Kat. 5 € 77,-- / Kat 6 € 63,-- / Kat. 7 € 53,-- inkl. Vorverkaufsgebühr

Anmeldung für die Veranstaltung erbeten bis zum 30.09.17, da wir nach diesem Termin die Karten fest abnehmen müssen.

Übernachtungssteuer extra.
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.
Gültiger Personalausweis oder Reisepass.
Veranstalter: Palatina Reisen Kunst & Kultur
Es gelten die AGBs der PRO Touristik GmbH

4* Hotel in zentraler Lage

 
  • Pro Person im Doppelzimmer als Einzelzimmernutzung Dusche/WC
    1540,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.09.2017
    1440,00 €
  • Pro Person im Doppelzimmer Dusche/WC
    1295,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.09.2017
    1195,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer Dusche/WC
    1440,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.09.2017
    1340,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Abfahrtszeit/Zustieg wird Ihnen noch bekanntgegeben.
    0,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Salzburger Marionetten-Theater "Nussknacker" 30.12.2017 / Kat. 1
    40,00 €
  • Neujahrskonzert im Großen Festspielhaus 01.01.2018 / Kat. 5
    77,00 €
  • Neujahrskonzert im Großen Festspielhaus 01.01.2018 / Kat. 6
    63,00 €
  • Neujahrskonzert im Großen Festspielhaus 01.01.2018 / Kat. 7
    53,00 €