Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Nordfriesland - Wattenmeer und Küste - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
34305
Termin:
Preis:
ab 695,00 € pro Person

Entdecken Sie die Schönheit von Meer, Strand, Watt und Wellen. Machen Sie Ferien dort, wo die Nordsee lächelt! Einmal auf dem Deich stehen, Ebbe und Flut erleben, sich ganz der Ruhe hingeben und die endlose Weite der Landschaft genießen.

01 Richtung Norden
Anreise vorbei an Hannover und Hamburg nach Kropp.

02 Sonneninsel Föhr
Fährüberfahrt von Dagebüll aus nach Wyk auf Föhr. Die Insel wird auch aufgrund des herrlichen Sandstrandes, des milden Seeklimas und der geschützten Lage "Friesische Karibik” genannt. Über die ganze Insel verstreut finden Sie kleine Dörfer mit urigen Reetdachhäusern und bunt blühenden Vorgärten. Als das schönste aller Friesendörfer auf Föhr gilt der Ort Nieblum im Süden der grünen Insel. Der Hauptort Wyk bietet in seinen engen Gassen romantische Friesenhäuser und winzige Schifferkneipen. Zu empfehlen sind hier das Friesenmuseum und der Blick von der Uferpromenade auf die Halligen.

03 Husum - St. Peter-Ording - Eidersperrwerk - Friedrichstadt
Heute besuchen Sie das kleine Städtchen Husum mit den bunten Giebelhäusern, den engen Gässchen und dem winzigen Hafen. Weiterfahrt nach Friedrichstadt. Durchzogen von Grachten und gesäumt von Giebelhäusern, die mit sehenswerten Türen und Fenstern Zeugnisse alter Handwerkskulturen sind, erinnert die Innenstadt stark an Amsterdam. Weiter geht es nach Tönning zum idyllischen Hafen für Krabbenkutter und danach durch das Katinger Watt - das Vogelparadies Nordfrieslands - zum Eidersperrwerk, dem größten Küstenbauwerk Europas. Fahrt nach St. Peter-Ording. Auf der Rückfahrt zum Hotel sehen Sie das Storchendorf Bergenhusen. Schöne alte Bauernhäuser und zahlreiche Storchennester prägen das Ortsbild.

04 Sylt – mehr als eine Insel
Freizeit in Kropp oder Ausflug zur Insel Sylt. Nach einer frühen Abfahrt vom Hotel geht es auf die dänische Insel Römö, die durch einen Damm mit dem Festland verbunden ist. Von hier aus Fahrt mit dem Fährschiff nach Sylt. Inselrundfahrt mit unverwechselbarem Charme: Feiner Sandstrand, raue Brandung an der Westseite, stilles Wattenmeer im Osten, urwüchsige Dünen und grüne Deiche, blühende Heide und majestätische Kliffs werden Sie begeistern. Über List - Kampen - Keitum und Hörnum erreichen Sie Westerland, den Hauptort der Insel. Der Zug bringt Sie über den Hindenburgdamm zurück zum Festland. Rückfahrt zum Hotel.

05 Schleswig & Schifffahrt auf der Schlei
Während der Altstadtführung in Schleswig sehen Sie die historische Fischersiedlung Holm, das Rathaus mit Graukloster und den St. Petri-Dom. Gegen Mittag Fahrt nach Kappeln zur Anlegestelle. Wunderschöne Reetkaten und idyllische Orte säumen das Ufer auf Ihrem Weg zum Leuchtturm Schleimünde. Hier legt das Schiff für kurze Zeit an. Sie können sich den Leuchtturm näher anschauen oder am Strand spazieren gehen. Nach Ankunft in Kappeln ist noch Zeit zum Altstadtbummel oder zum Besuch der "Landarztkneipe", der Nikolaikirche oder der Holländermühle. Rückfahrt zum Hotel.

06 Heimreise

 

  • Haustürabholung
  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • 5x ÜF-Buffet/HP im 3* Hotel
  • 4 x Geführte Ausflüge lt. Programm
  • 1x Fähre Dagebüll-Föhr-Dagebüll
  • 1x Inselrundfahrt Föhr
  • 1x Grachtenfahrt Friedrichstadt
  • 1 x Schifffahrt ab Kappeln
  • 1 x Sylt inkl. Zug und Fähre
  • Übernachtungssteuer
     

Weitere Eintritte extra.
Gültiger Personalausweis erforderlich.
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen.
 

Hotel Wikingerhof

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    710,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    785,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Betriebshof, Deutzstr. 2-12
    -15,00 €

Hotel Wikingerhof

 

Das familiär geführte 3* Hotel in Kropp ist der ideale Ausgangspunkt für erlebnisreiche Ausflüge an Nord-und Ostsee. Alle Zimmer mit Dusche, WC, TV, Fön und WLAN. Restaurant und Wellnessbereich mit Sauna und Solarium stehen zur Verfügung. Abends trifft man sich gerne zu einem „Klönschnak“ in der Hotelbar“.

www.wikingerhof.de/

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk