Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Pilgerreise nach Irland - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
GRP23+53120
Termin:
Preis:
ab 2368,00 € pro Person

Unter dem Motto "Insel der Mönche und Heiligen“ besichtigen wir landschaftliche Schönheiten, Burgen, Kathedralen und Klöster und erhalten Einblicke in das irische Mönchtum im frühen Mittelalter. Wir lernen ihre Kirchen und Klöster kennen – manchmal sind es nur mehr Ruinen. Bei der Auseinandersetzung mit der frühmittelalterlichen Geschichte Irlands fragt man sich, wie es kommen konnte, dass zu jener Zeit Tausende von jungen Männern vom Festland herkamen, um hier eine wissenschaftliche und spirituelle Schulung zu erhalten. Die ungebrochene Bildungs- und Weisheitstradition der keltischen Christen Irlands war in der Tat einmalig in ganz Europa. Wir erleben Klöster und irische Heilige: Patrick, Columban, Ciaram, Enda, Brendan, Kevin, Kilian, Kolonat, Totnam, Brigida, Gallarus, Virgil. Wir brauchen immer wieder im Alltag eine solche stärkende Atempause und Erholung für Geist, Leib und Seele. Kultur, Musik und Gesang, geistliche Impulse und Gottesdienste zu den besonderen Heiligen und Mönchen vor Ort sollen uns dabei helfen.

Reiseleitung: Josef Pohly
Geistl. Begleitung: Pater Augustinus Pham OSB
Musikal. Begleitung: Raphael G. Jacob

1.Tag: Freitag, 9. Juni 2023
Anreise über die Autobahn Ulm - Stuttgart – Heilbronn - Speyer - Frankenthal - Kaiserslautern - Saarbrücken - Luxemburg - Namur - Mons - Lille in den Raum Calais. Hotelbezug und Abendessen. Gottesdienst an geeigneter Stelle.

2. Tag: Samstag, 10. Juni 2023
Nach dem Frühstück gehen wir an Bord der Fähre nach Dover. Weiterfahrt vorbei an London - Birmingham - Chester nach Holyhead zum Hafen. Von hier aus geht es mit der Fähre nach Dublin. Ankunft in Dublin. Hotelbezug und Abendessen. Gottesdienst an geeigneter Stelle.

3. Tag: Sonntag, 11. Juni 2023
Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Rundfahrt durch Dublin. Bewundern Sie die imposante Christ Church Cathedral der Kathedrale der heiligsten Dreifaltigkeit, das renommierte Trinity College mit der beeindruckenden alten Bibliothek mit dem berühmten Book of Kells, eine illustrierte Handschrift aus dem Mittelalter. Nicht fehlen darf auch die St. Patrick Cathedral, die größere der beiden Kathedralen. Am Nachmittag haben wir noch einen Besuch einer Whiskey Destellerie auf dem Programm bevor wir zurück ins Hotel fahren. Abendessen im Hotel in Dublin. Gottesdienst an geeigneter Stelle.

4. Tag: Montag, 12. Juni 2023
Nach dem Frühstück fahren wir in die Wicklow Mountains und besuchen die frühchristliche Klosteranlage des Hl. Kevin von Glendalough. Nach der Besichtigung Weiterfahrt an den "The Pipers Stones", einem alten Steinkreis, nach Cashel mit der auf einem Felsen erbauten Burg, in der vom 3. bis 12. Jh. die Könige von Munster residierten. Auch die Geschichte des hl. Patrick ist mit diesem Ort verwoben. Weiterfahrt über Kerry in den Raum Killarney/Tralee. Hotelbezug und Abendessen. Gottesdienst an geeigneter Stelle.

5. Tag: Dienstag, 13. Juni 2023
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt auf Irlands berühmter Panoramastraße. Der Ring of Kerry bietet viele Sehenswürdigkeiten. Der Killarney Nationalpark grenzt an die beliebte Stadt Killarney und liegt zu Füßen Irlands höchster Bergkette, der McGillycuddy Reeks. Zu den Highlights gehören die drei idyllische Seen Muckross Lake, Upper Lake und Lough Leane. Abendessen im Hotel Raum Killarney/Tralee. Gottesdienst an geeigneter Stelle.

6. Tag: Mittwoch, 14. Juni 2023
Nach dem Frühstück fahren wir auf die Dingle Halbinsel dem westlichsten Punkt des irischen Festlands die von frühgeschichtlichen Denkmälern übersät ist. Heraus ragt unter den Sehenswürdigkeiten das Gallarus Oratory, ein rustikaler Krag-gewölbebau aus frühchristlicher Zeit. Ein Besuch lohnt ebenso die Hafenstadt Smerwick. Weiterfahrt nach Limerick Hotelbezug und Abendessen. Gottesdienst an geeigneter Stelle.

7. Tag: Donnerstag, 15. Juni 2023
Nach dem Frühstück fahren wir nach Craggannowen. Hier findet sich ein Areal von historischen und prähistorischen Bauwerken, die dort nachgebaut wurden um die Geschichte lebendig zu halten. Außerdem befindet sich in der Sammlung der Bootsnachbau von St. Brendan, die Brandon. St. Brendan, der Seefahrer (583 gestorben) soll, wenn man einer Erzählung aus dem 9. Jh. glaubt, als erster den Atlantik überquert und Amerika entdeckt haben, noch vor den Wikingern und Columbus. Anschließend fahren wir zu den Klippen von Moher, den berühmtesten Klippen Irlands an der Westgrenze Europas. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht über Meer, Land und Himmel. Die 800 Meter langen, sicheren und gepflasterten Wege führen zu wunderschönen Aussichtspunkten, von denen aus an schönen Tagen die Aran-Inseln, die Galway Bay, die Maamtaurks und sogar das weit entfernte Kerry sehen kann. Weiterfahrt über Burren, einem Hochplateau das einer Mondlandschaft ähnelt, nach Galway Hotelbezug und Abendessen. Gottesdienst an geeigneter Stelle.

8. Tag: Freitag, 16. Juni 2023
Nach dem Frühstück besuchen wir den Connemara Nationalpark. Der Connemara Nationalpark erfüllt all unsere Erwartungen an die "grüne Insel“. Berge, Moore, kleine Seen und eine zerklüftete Küste – die Region beeindruckt mit ihrer landschaftlichen Vielfalt. Idyllisch am Ufer des Kylemore Lough gelegen, ist das Benediktinerinnenkloster Kylemore Abbey. Auf der Fahrt in unser Hotel nach Westport haben Sie den Blick auf den Croagh Patrick, dem heiligen Berg Irlands mit der St. Patricks Kapelle. Im Jahr 441 soll der Heilige St. Patrick auf Irlands heiligem Berg 40 Tage fastend und betend verbracht haben. Der Berg ist heute ein bedeutender Wallfahrtsort. Hotelbezug in West-port und Abendessen. Gottesdienst an geeigneter Stelle.

9. Tag: Samstag, 17. Juni 2023
Nach dem Frühstück fahren wir vorbei an Ballinasloe nach Clonmacnoise zu der einzigartigen Klosterruine des hl. Ciaran am Ufer des Shannon gelegen. Im 9. Jahrhundert war Clonmacnoise bereits eines die berühmtesten Klöster in ganz Irland. Das Museum das die beiden originalen irischen Hochkreuze mit ihren filigranen Ornamenten und Darstellungen beherbergt ist nur ein Teil Ihres Besuches. Im zweiten Teil erleben Sie die eigentliche Klosterruine mit den Überresten des Tempels, den Kirchen und dem beindruckenden irisch-romanischen Portal. Nach der Besichtigung fahren wir vorbei am Lough Mask über Airglooney nach Athlone das auch mit dem Niedergang des Klosters verbunden ist. Gelegenheit zum Besuch der Kirche St. Peter und Paul. Weiterfahrt nach Dublin. Hotelbezug und Abendessen. Gottesdienst an geeigneter Stelle.

10. Tag: Sonntag, 18. Juni 2023
Am frühen Morgen erfolgt die Fahrt zum Hafen. Jeder Gast erhält eine Frühstücksbox. Fährüberfahrt nach Holyhead und Weiterfahrt in den Raum Calais. Hotelübernachtung und Abendessen.

11.Tag: Montag, 19. Juni 2023
Nach dem Frühstück Rückreise nach Eresing.

  • Fahrt im 5*-Reisebus mit Lademöglichkeit für das Handy an den Fahrgastsitzen & WLAN im Bus.
  • Pilgerheft, Schale und Kreuz
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension in einem guten Mittelklassehotel im Raum Calais
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension in einem guten Mittelklassehotel im Raum Dublin
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension in einem guten Mittelklassehotel im Raum Grafschaft Kerry
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension in einem guten Mittelklassehotel im Raum Limerick
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension in einem guten Mittelklassehotel im Raum Galway/Clare
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension in einem guten Mittelklassehotel im Raum Westport/Castlebar
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension in einem guten Mittelklassehotel im Raum Dublin (Frühstück als Frühstückspaket wg. früher Fährabfahrt)
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension in einem guten Mittelklassehotel im Raum Calais
  • 1 x Eintritt St. Patrick's Cathedral
  • 1 x Eintritt Trinity College+Book of Kells Exhibition
  • 1 x Eintritt Christ Church Cathedral
  • 1 x Besuch einer Whiskey Destellerie
  • 1 x Eintritt und ca. 1,5 Std. Besichtigung Glendalough Kloster
  • 1 x Eintritt Rock of Cashel
  • 1 x Eintritt Gallarus Castle & Oratory
  • 1 x Eintritt Craggaunown Village
  • 1 x Eintritt Besucherzentrum Cliffs of Moher inkl. Parkgebühren
  • 1 x Eintritt Kylemore Abbey & Garden
  • 1 x Eintritt Clonmacnoise
  • Gottesdienste unterwegs an geeigneten Stellen
  • Quietvox-Kopfhörer pro Person für 11 Tage
  • Reiseleiter Josef Pohly
  • Fährüberfahrten Hinfahrt: Calais – Dover & Holyhead – Dublin
  • Fährüberfahrten Rückfahrt: Dublin – Holyhead & Dover - Calais
  • Rundum Sorglos Schutz Versicherung (Stornokosten-, Reiseabbruch-, Reisekranken- und Reisegepäckversicherung)

Weitere Eintritte, ggf. Übernachtungssteuer extra.
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen.
Gültiger Reisepass erforderlich.
Währung: Euro (Irland), Britisches Pfund (Großbritannien).
Bitte bei Buchung angeben: Vor- und Zunamen, Nationalität, Geburtsdatum, Nummer des Reisepasses.

Veranstalter: Müller Reisen, Deutzstraße 2 – 12, 74252 Massenbachhausen
Vermittler: Exerzitienhaus, 86941 St. Ottilien,

** Hotels laut Ausschreibung **

  • ** Hotels laut Ausschreibung **, Doppelzimmer
    2368,00 €
  • ** Hotels laut Ausschreibung **, Einzelzimmer bis zum 5. EZ
    2788,00 €
  • ** Hotels laut Ausschreibung **, Einzelzimmer 6. bis 8. EZ
    2938,00 €
  • ** Hotels laut Ausschreibung **, Einzelzimmer ab dem 9. - 10. EZ
    3038,00 €