Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Salzburg im Advent - „Fürchte Dich nicht…“! im Großen Festspielhaus - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
35177
Termin:
Preis:
ab 372,00 € % pro Person

Im Advent, in den langen Nächten vor der Wintersonnenwende, ist die Sehnsucht nach Licht bekanntlich besonders groß. Wenn wir in den Sternenhimmel blicken, entdecken wir vielleicht dabei - so wie der kleine Sterngucker - unseren ganz persönlichen Stern der Erleuchtung, der uns einem lang ersehnten Frieden vielleicht ein wenig näherbringen könnte.

01 Anreise Salzburg
Anreise in die Festspielstadt. Hotelbezug und Abendessen in Anif.

02 Salzburg & Adventsingen im Großen Festspielhaus
Möglichkeit zum geführten Rundgang durch die festlich geschmückte Altstadt. Danach bleibt noch genügend Zeit für einen Spaziergang über die schönen Christkindlmärkte. Nachmittags können Sie das Salzburger Adventsingen im Großen Festspielhaus besuchen (Karten extra, Beginn 17 Uhr). Abendessen im Hotel.

Zur Handlung
Dieses Salzburger Jubiläums-Adventsingen führt uns gedanklich zurück in die Zeit um Christi Geburt. Wir schreiben das Jahr 3760 nach jüdischer Zeitrechnung. Am Stadtrand von Bethlehem hüten Hirten inmitten von Zypressen- und Olivenhainen ihre Schafe. Das Gebiet gilt als geweiht und heilig. Der bei den Hirten lebende Rabbi Jakob erzählt von einer Verheißung des Propheten Jesaja, der da sprach: „Fürchte dich nicht…“!
Im Kontext mit unseren christlichen Überlieferungen wird dieses Adventsingen eine faszinierende imaginäre Reise in die Lebens- und Glaubenswelt, in der Christus geboren wurde und sich Menschen wie Rabbi Jakob, die Witwe Anna, die Tempeljungfrau Maria, der Zimmermann Josef oder die Hirten, allesamt als gläubige Juden nach dem Tanach orientierten. Ein Salzburger Adventsingen mit neuen Denkansätzen, die auch in unseren bewegten Zeiten die beharrliche Kraft der Hoffnung auf Frieden unter den Menschen in sich tragen.

03 Stille Nacht Kapelle – Altötting – Heimreise
Vormittags Fahrt nach Oberndorf mit Besuch der Stille Nacht Kapelle. Vor über 200 Jahren erklang hier zum ersten Mal das Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" von Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber.
Weiterfahrt durch das Salzachtal nach Altötting, dem bedeutendsten Marienwallfahrtsort Deutschlands mit der "Schwarzen Madonna“ in der Gnadenkapelle. Aufenthalt und anschließend Rückreise zu den Ausgangsorten.

  • Haustürabholung
  • Fahrt im First-Class Reisebus
  • 2 x ÜF-Buffet/HP im 4* Hotel
  • Führung Stille Nacht Kapelle
  • Übernachtungssteuer

 

Weitere Eintritte extra.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
Gültiger Personalausweis erforderlich.
Aufgrund frühzeitiger Kartenabnahme empfehlen wir eine baldige Buchung.

Hotel Hubertushof

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    398,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 09.10.2020
    387,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    454,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 09.10.2020
    443,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Betriebshof, Deutzstr. 2-12
    -15,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Salzburger Adventsingen „Fürchte Dich nicht…“! - PK 4
    56,00 €
  • Stadtführung Salzburg (min.15 Pers.)
    15,00 €

Hotel Hubertushof

 

Das familiär geführte 4* Hotel in Anif liegt nur 10 Minuten von Salzburg entfernt. Komfortzimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Radio, TV, Telefon, Minibar, Safe, WLAN. Das Hotel ist bekannt für seine gute Küche. Eine Hotelbar mit offenem Kamin, eine Vinothek, sowie eine Zirben- und Kräutersauna stehen Ihnen zur Verfügung.

www.hubertushof-anif.at