Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Sardinien - Kulturstätten & Traumlandschaften - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
34866
Termin:
Preis:
ab 1004,00 € % pro Person

PREMIUMREISE

Smaragdfarbenes Meer, karibisches Flair, bizarre Küsten und versteckte Buchten, die Nuraghen, archaische Kulturen und eine eigene Sprache – das alles sind Impressionen, die Ihnen auf dieser Reise begegnen. Lernen Sie die abwechslungsreiche Insel mit ihrer bewegten Geschichte kennen.

01 Genua & Fährpassage nach Sardinien
Anreise nach Genua und Fährüberfahrt nach Sardinien. Übernachtung in 2-Bett-Innenbakinen mit Dusche, WC. Abendessen im à-la-carte-Restaurant an Bord.

02 Costa Smeralda & Porto Cervo
Nach Ihrer Ankunft im Hafen von Porto Torres fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung an die Costa Smeralda. Die „Smaragdküste“, wie sie auch genannt wird, steht für Luxus, Glamour und Glanz. Hier finden Sie karibik-ähnliche Strände und Buchten sowie den mondänen Ort Porto Cervo, ein bekannter Treffpunkt des internationalen Jet-Sets mit mediterranen Häusern, kleiner Piazza, vornehmen Boutiquen und natürlich einem Jachthafen. Auf dem Weg zu Ihrem Hotel in Alghero legen Sie noch einen Stopp an der Kirche Stella Maris ein. Sie wurde von dem berühmten Architekten Busiri Vici errichtet und in ihrem Inneren befindet sich eine Madonna von El Greco.

03 Alghero & Neptunsgrotte
Vormittags geführter Rundgang durch die mittelalterliche Altstadt von Alghero. Von den Genuesern gegründet, hielt die Stadt lange den spanischen Eroberern stand und wurde als letzte sardische Stadt eingenommen. Noch heute spürt man den jahrhundertelangen spanischen Einfluss im Baustil, aber auch in den zweisprachigen Straßennamen. Die Denkmäler und Kirchen in der engen Altstadt mit ihren stattlichen Türmen und Basteien, die herrschaftlichen Paläste und besonders die Glockentürme der Kathedrale St. Maria und der Kirche San Francesco hinterlassen einen eindeutigen Abdruck des "katalanisch-gotischen" Stils. Gegen Mittag laden wir Sie auf eine Focaccia ein, ein sardisches Fladenbrot belegt mit Käse, Schinken, Salami oder Fisch. Dazu wird Wein aus der Region gereicht. Nachmittags Freizeit in Alghero oder Gelegenheit zu einem Bootsausflug zur Neptunsgrotte (wetterabhängig). Sie ist von außergewöhnlicher Schönheit. In ihrem Innern sehen Sie unglaubliche Stalaktiten Wälder und dunkle Seen, die mit künstlichem Licht beleuchtet sind.

04 Alghero - Bosa – Nuraghe von Santu Antine
Die Westküste Sardiniens ist Ihr heutiges Ausflugsziel. Fahrt entlang der bizarren Lavaküste nach Bosa, ein wunderschönes Dorf mit hübscher Altstadt rund um die Burg Serravalle und vielen bunten Häuschen. Verkostung des bekannten Malvasia Weins. Ein besonderes Erlebnis ist das gemeinsame typisch sardische Hirtenessen. Später besichtigen Sie die imposante Nuraghe von Santu Antine, auch "Haus des Königs" genannt. Sie ist mit ihrer ausgeklügelten Bauweise ein schönes Beispiel für die prähistorischen Festungsbauten.

05 Wildes Barbarenland & Hirtenessen
Dieser Ausflug führt Sie in die wilde Barbagia („Barbarenland“), in die Welt der Hirten und Schäfer. Die Provinzhauptstadt Nuoro, das „Tor zur Barbagia“, war einst Zentrum des kulturellen Lebens. Empfehlenswert ist hier ein Besuch im interessanten Volkskundemuseum, welches anschaulich, anhand von Trachten, Schmuck und Karnevalsmasken einen Einblick in sardische Traditionen gewährt. Anschließend fahren Sie weiter in die ehemalige „Banditenhochburg“ Orgosolo. Bei einem Bummel durch die Straßen können Sie die prächtigen, teils sozialkritischen Wandmalereien an Häusern und Fassaden bewundern. Freuen Sie sich auf ein geselliges Hirtenessen mit gegrilltem Spanferkel, Wein und Pecorinokäse. Das Essen findet bei schönem Wetter im Freien unter Steineichen statt, ansonsten im Dorf. Rückfahrt zum Hotel.

06 Freizeit und Schiffsreise
Der Vormittag steht für eigene Erkundungen in Alghero zur Verfügung. Nachmittags Fahrt zum Hafen von Porto Torres. Abendessen an Bord des Fährschiffes. Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche, WC.

07 Heimreise
Ausschiffung in Genua gegen 9:00 Uhr und Heimreise.
 

  • Haustürabholung
  • Fahrt im 5* Luxus-Class-Reisebus
  • Fährüberfahrt Genua – Porto Torres - Genua
  • Treibstoffzuschläge, Sicherheitsgebühren und Hafensteuern (Stand 2019)
  • 2 x Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen Dusche, WC
  • 2 x Business Frühstück an Bord
  • 2 x Premium Abendessen im à-la-carte-Restaurant an Bord
  • 4 x ÜF-Buffet/HP im 4* Hotel
  • 1 x Drink und Imbiss in der Skybar in Alghero
  • 1 x Eintritt Nuraghe Santu Antine
  • 1 x sardisches Hirtenessen
  • Örtliche Reiseleitung vom 2.-5. Tag

Weitere Eintritte, Übernachtungssteuer (ca. € 2,- p. P./Tag) extra.
Gültiger Personalausweis.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.

Wir bitten bei Buchung anzugeben:
Vor- und Zunamen, Nationalität, Geburtsdatum und Geburtsort, Nummer des Personalausweises.
 

 

Hotel laut Ausschreibung

  • Pro Person im Doppelzimmer / 2-Bett-Innenkabine
    1035,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 10.02.2020
    1019,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer / 1-Bett-Innenkabine
    1215,00 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 10.02.2020
    1199,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Betriebshof, Deutzstr. 2-12
    -15,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 2-Bett-Außenkabine p.P. (vorbehaltlich der Verfügbarkeit)
    40,00 €

Hotel Oasis
Das 4* Hotel (oder vergleichbar) liegt inmitten einer 20.000 m² großen Gartenanlage, ca. 2 km vom Zentrum von Alghero entfernt. Durch einen Pinienwald führt der Weg direkt zum wunderschönen Strand Maria Pia, der sich durch weißen Sand und klares Meer auszeichnet. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Klimaanlage, TV, Minikühlschrank und Balkon. Zur Anlage gehören ebenfalls zwei Swimmingpools mit Sonnenschirmen und Liegestühlen.

www.hoteloasis.it
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk