Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Silvester in der Domstadt Hildesheim - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MW2223+36286
Termin:
Preis:
ab 695,00 € pro Person

Silvesterfeier inkl. Getränke

Hildesheim, am nördlichen Ende der Märchenstraße gelegen, ist berühmt für seine Kirchen, von denen der Dom und St. Michaelis ein außergewöhnliches Zeugnis der religiösen Kunst der Romanik im Heiligen Römischen Reich ablegen. Die UNESCO würdigte dies mit der Aufnahme in die Welterbeliste.

01 Anreise & Hildesheim kennenlernen
Direkte Anreise nach Hildesheim. Begrüßung durch Ihren örtlichen Stadtführer am historischen Marktplatz, der als einer der schönsten der Welt gilt. Hildesheims "Gute Stube“ versetzt Sie in frühere Jahrhunderte. Ein prächtiges Fachwerkhaus reiht sich an das andere. Das berühmteste ist das Knochenhauer-Amtshaus: Hunderte geschnitzte und gemalte Kunstwerke zieren das ehemalige Gildehaus und heutige Stadtmuseum. Jeder Balken ist ein Unikat. Weitere Highlights sind der Dom und St. Michaelis, die beiden UNESCO-Welterbekirchen. Gebannt werden Sie den Mythen und Legenden lauschen, von denen der Gästeführer erzählt, etwa über den 1000-jährigen Rosenstock, die sogenannte Bernwardtür oder den vergoldeten Leuchter aus dem Mittelalter, der einen Durchmesser von stolzen sechs Metern hat. Anschließend Hotelbezug und Abendessen.

02 Rattenfängerstadt Hameln & Jahreswechsel
Hameln, eingebettet in die sanften Hügel des Weserberglands, ist das Ziel Ihres heutigen Ausflugs. Zwischen Aschenputtel und Baron Münchhausen ist hier der dunkelste Geselle der Deutschen Märchenstraße zu Hause – der Rattenfänger von Hameln. Mit spannenden Informationen und einem Schuss Unterhaltung führt Sie Ihr Reiseleiter durch die Stadt. Er erzählt über die Legende vom Rattenfänger und dem Verschwinden der Kinder u. v. m. Nachmittags Rückfahrt nach Hildesheim. Abends Silvesterfeier im Hotel mit Silvesterbuffet inkl. Getränke von 19.00 bis 01.30 Uhr (Hauswein, Bier, Softgetränke, Tee, Kaffee), Mitternachtssuppe, 1 Glas Sekt um Mitternacht. Bei Live-Musik und Tanz verabschieden Sie das alte Jahr.

03 Kloster, Schlösser, Herrensitze
Nach einem ausgiebigen Frühstück am Neujahrsmorgen unternehmen Sie gegen Mittag eine imposante Rundfahrt und entdecken verschiedene Fürsten- und Adelssitze (Außenbesichtigungen).
Südwestlich der Stadt Hildesheim in einem hügeligen Waldgebiet am Fuße des Klingenberges liegt der Ort Marienrode mit seinem Kloster als Mittelpunkt. Die Klosterkirche St. Michael ist das älteste bestehende Gebäude auf dem Klostergelände und eine der letzten Zisterzienserkirchen des 15. Jh. Anschließend Fahrt zum Schloss Söder, einem der schönsten Barockschlösser Niedersachsens. Es befindet sich in Privatbesitz und ist für Besucher nicht zugänglich. Aber auch von außen beeindruckt die schöne, von Wasser umgebene Anlage. Das Schloss war im 19. Jh. in ganz Europa berühmt für seine umfangreiche Kunstsammlung, die ca. 400 Werke großer Meister, darunter Originale von Dürer, Raffael, Tizian und Rembrandt umfasste. Ihr nächstes Ziel ist das Schloss Derneburg, eine ehemalige Klosteranlage und heute eines der größten, öffentlich zugänglichen Museen in Privatbesitz in Europa mit dem Fokus auf zeitgenössische Kunst. Den Abschluss der Tour bildet die neugotische Marienburg im Calenberger Land, auch das "Neuschwanstein des Nordens" genannt, ein Museum mit prunkvollen Räumen und einer prachtvollen Bibliothek. Zurück im Hotel erwartet Sie ein leckeres Abendbuffet.

04 Heimreise

  • Haustürabholung
  • Fahrt im 4*/5* Reisebus
  • 3 x ÜF-Buffet im 4* Hotel
  • 2 x Abendessen als Buffet oder 3-Gang-Menü
  • 1 x Silvesterfeier mit Begrüßungssekt, Silvesterbuffet, Mitternachtssuppe, 1 Glas Sekt um Mitternacht, Getränkepauschale von 19.00 bis 01.30 Uhr (Hauswein, Bier, Softdrinks, Tee, Kaffee), Live-Musik
  • 1 x Stadtführung in Hildesheim mit Domführung (bei einer Veranstaltung im Dom besuchen Sie stattdessen die St. Michaeliskirche)
  • 1 x Begrüßung durch den "Rattenfänger“ in Hameln
  • 1 x geführter Stadtrundgang durch die Rattenfängerstadt Hameln
  • 1 x Rundfahrt Klöster, Schlösser, Herrensitze mit Reiseleitung (nur Außenbesichtigungen)

Weitere Eintritte, ggf. Übernachtungssteuer extra.
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
Programmänderungen vorbehalten.

Novotel Hildesheim

 
Details
  • Novotel Hildesheim, Doppelzimmer
    695,00 €
  • Novotel Hildesheim, Einzelzimmer
    770,00 €

Novotel Hildesheim

 

Das 4* Hotel liegt inmitten der Innenstadt, umgeben von einem idyllischen Park. Alle Zimmer mit Bad, WC, Föhn, TV und Telefon. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und eine Bar.
www.all.accor.com