Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Silvester in Leipzig - Tradition, ursächsische Gemütlichkeit und die Spuren großer Komponisten - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
PW2223+20340
Termin:
Preis:
ab 889,00 € pro Person

Ihre Reiseleitung: Ingrid Jörg

In Leipzig führen Kunst und Kommerz eine glückliche Ehe: Seit der Stadtgründung im 12. Jh. prägen Handel und Messen Leipzig ebenso wie ihre traditionsreiche Universität, das Gewandhausorchester, Musiker und Dichter, Verlage und Bibliotheken. Die Stadt erhielt im Laufe ihrer Geschichte viele Beinamen, wie Ort der friedlichen Revolution oder Klein-Paris. Hier trifft Geschichte auf Zeitgeist. In dem nur 1 Quadratkilometer großen Zentrum schlägt das Herz von Leipzig. Liebevoll restaurierte historische Gebäude und Messepaläste prägen das Stadtbild, die zahlreichen historischen Passagen, deren Größe in Europa einmalig ist, laden zum Verweilen und Bummeln ein. Zu den Bekanntesten zählt die elegante Mädler-Passage, in dem sich auch der traditionsreiche Auerbachs Keller befindet.
Verbringen Sie den Jahreswechsel mit uns in Leipzig und unternehmen Sie eine Entdeckungsreise durch die faszinierende Handels- und Kulturstadt.

01 Anreise
Fahrt über die Autobahn nach Leipzig. Frühes Abendessen im Hotel. Um 20:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, das Große Konzert im Gewandhaus zu besuchen (fakultativ gegen Aufpreis).

Programm:
Ludwig van Beethoven 9. Sinfonie d-Moll op. 125 - mit dem Gewandhausorchester unter der Leitung von Andris Nelsons

Mitwirkende:
MDR-Rundfunkchor, GewandhausChor, GewandhausKinderchor, Christiane Karg - Sopran, Wiebke Lehmkuhl - Alt, Mauro Peter - Tenor, Andrè Schuen - Bass.

Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Hotel.

02 Facettenreiches Leipzig, Silvesterabend mit Menü in Auerbachs Keller und Orgelkonzert im Gewandhaus
Am Morgen Stadtrundgang in Leipzig. Unter fachkundiger Führung durch die Altstadt kommen Sie zu Speck´s Hof, zur Mädlerpassage mit Auerbachs Keller und dem Riquet Haus. Auf den Spuren Johann Sebastian Bachs, der lange Zeit in Leipzig wirkte, wandeln Sie beim Besuch der prächtigen Nikolai-Kirche und dem Romanushaus bis zur Thomaskirche, in der Bach seine letzte Ruhestätte fand. Das Goethe-Denkmal vor der "Alten Börse“ am Naschmarkt und der benachbarte historische Marktplatz beschließen den Rundgang. Im Anschluss Zeit zur freien Verfügung. Um 13:30 Uhr Gelegenheit zum Besuch der Thomaskirche. Erleben Sie einen musikalischen Hörgenuss bei der Silvestermotette mit Werken von Johann Sebastian Bach: "Herrscher des Himmels“ (Kantate 3 aus dem Weihnachtsoratorium BWV 248) und "Dona nobis pacem“ aus der Messe in h-Moll BWV von Johann Sebastian Bach unter Mitwirkung des Thomanerchors und dem Gewandhausorchester Leipzig (keine Platzreservierung möglich, beim Eingang werden € 2,- als Spende erwartet). Um 17.30 Uhr werden Sie im traditionsreichen Auerbachs Keller, der durch Goethes Tragödie "Faust“ zu einem international bekannten Ort der Gastlichkeit wurde, zu einem 5-Gänge Silvestermenü erwartet. Zu Fuß gehen Sie in ca. 5 Gehminuten zum Gewandhaus, wo Sie um 22.00 Uhr ein festliches Orgelkonzert im Großen Saal des Gewandhauses erwartet.

Programm:
Festlich-virtuose Orgelmusik zum Jahresausklang mit Michael Schönheit
Werke von Johann Sebastian Bach, Léon Boëllmann , Louis Vierne , Modest Mussorgski

Erleben Sie im Anschluss die Jahreswende in den festlichen Gewandhausfoyers mit Sekt, Häppchen und bester Aussicht auf das Feuerwerk auf dem Augustusplatz.

03 Neujahr
Nach einem späten Frühstück Besuch des Neujahrskonzerts um 11:00 Uhr im Großen Saal des Gewandhauses.

Programm:
Salonorchester CAPPUCCINO unter der Leitung von Albrecht Winter
Salonmusik "Komm mit mir nach Varasdin!“

Im Anschluss bleibt noch Zeit für eine Kaffeepause in einem der zahlreichen Cafés rund um die Thomaskirche, bevor Sie zu einer gemütlichen Stadtrundfahrt aufbrechen, um weitere Facetten Leipzigs kennenzulernen. Sie sehen das Völkerschlachtdenkmal, eines der bekanntesten Leipziger Wahrzeichen, das an die historische Völkerschlacht gegen Napoleon im Herbst 1813 erinnert. Vorbei am Zoo, der zu den artenreichsten Zoos Europas zählt, geht es direkt in den Stadtteil Gohlis. Diese Gegend ist durch Gründerzeit-Straßenzüge und Villen im Jugendstil geprägt. Ein wirkliches Schmuckstück ist das Gohliser Schlösschen, ein als Sommerpalais erbautes Landhaus aus dem Jahr 1755 mit Elementen von Rokoko und Klassizismus. Auch Friedrich Schiller lebte 1785 für vier Monate in diesem Viertel und verfasste in einem Bauernhaus, das heute als Schillerhaus bekannt ist, die "Ode an die Freude“.

Gemeinsames Abendessen im Hotel.

04 Rückreise
Nach dem Frühstück Rückreise in die Ausgangsorte.

  • Unsere Leistungen
  • Haustürabholung
  • Quietvox-Audioguide-System
  • Fahrt im 4*/5* Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 3 x ÜF-Buffet im 4* Hotel
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1x festliches 5-Gänge Silvestermenü in Auerbachs Keller am 31.12.
  • Orgelkonzert im Gewandhaus am Silvesterabend mit anschl. Sektempfang
  • Konzertkarte für das Neujahrskonzert im Gewandhaus am 01.01.
  • Ticket zur kostenfreien Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel der LBV im gesamten Stadtgebiet von Leipzig
  • Stadtrundfahrt und Rundgang in Leipzig
  • Qualifizierte Reisebegleitung ergänzt durch örtliche Reiseleiter
  • Informationsmaterial zur Reise
  • Übernachtungssteuer

Fakultativ buchbar:
Konzertkarte Kat. 3 für das Große Konzert im Gewandhaus am 30.12. € 80,-
Konzertkarte Kat. 2 für das Große Konzert im Gewandhaus am 30.12. € 90,-

Reisepreis pro Person € 889,-
EZ-Zuschlag € 99,-

Bitte beachten Sie, dass der fakultative Konzertbesuch am 30.12. nur dann erfolgen kann, wenn die Mindestteilnehmerzahl bis zum 05.10.2022 erreicht ist, da die Karten für das Konzert frühzeitig abgenommen werden müssen!

Weitere Eintritte extra.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
Gültiger Personalausweis erforderlich.

Balance Hotel Leipzig

 
Details
  • Balance Hotel, Doppelzimmer
    889,00 €
  • Blance Hotel, Einzelzimmer
    988,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Gewandhaus Eintrittskarte Kat.3
    80,00 €
  • Gewandhaus Eintrittskarte Kat.2
    90,00 €

Balance Hotel Leipzig

 
Balance Hotel LeipzigBalance Hotel LeipzigBalance Hotel LeipzigBalance Hotel Leipzig

Das 4* Hotel ist ein internationales First-Class-Hotel, das im Herzen eines der größten zusammenhängenden Gründerzeitviertel Europas liegt, nur wenige Gehminuten vom weltberühmten Völkerschlachtdenkmal entfernt. Eingebettet in eine idyllische Gartenanlage besticht das Hotel durch geräumige Zimmer mit Bad oder DU/WC, Minibar, TV, WLAN sowie einer Tee- und Kaffeebar. Im Hotelrestaurant "Amaroso“, dem einzigen Genießerrestaurant für elegant-sächsische Spezialitäten, werden Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. www.balancehotel-leipzig.de