Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Versteckte Perlen des Piemonts - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MUESO23+36534
Termin:
Preis:
ab 738,00 € pro Person

Wo sich idyllische Häuser eng aneinanderreihen und die Fassaden romantisch in der Abendsonne leuchten, da liegt das authentische Piemont – das Piemont mit den "schönsten Dörfern Italiens“. Ein lokaler Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, jene Dörfer mit dem Titel auszuzeichnen, die sich bis heute ihr historisches und kulturelles Erbe bewahrt haben und in denen alte Traditionen noch gelebt werden. Freuen Sie sich auf ein ganz besonderes Piemont!

01 Anreise
Anreise durch die Schweiz nach Terruggia im Piemont. Hotelbezug und Abendessen.

02 Alba & die Region Roero
Heute erwartet Sie eine Rundfahrt durch das historische Gebiet des Roero. Sie besuchen die Weindörfer La Morra und Grinzane Cavour und besichtigen das mächtige Schloss in einer der malerischsten Landschaften der Langhe, etwa 5 km von Alba mit seinen charakteristischen Geschlechtertürmen entfernt. Die Fußgängerzone Albas durchzieht das gesamte Zentrum mit seinen mittelalterlichen Renaissance- und Jugendstilgebäuden. Weiter geht es in einen der "schönsten Orte Italiens“, nach Neive. Sie spazieren durch die verwinkelten Gassen mit schönen Gebäuden aus vergangenen Zeiten. Vom mittelalterlichen Ortskern hat man eine bezaubernde Aussicht auf die Weinberge, die für den weltbekannten Rotwein Barbaresco berühmt sind – hier darf eine Weinprobe mit kleinem Imbiss natürlich nicht fehlen. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

03 Monferrato – Cella Monte – Asti
Zusammen mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie das Hügelland des Monferrato. Viele kleine Dörfer und Städtchen sowie über große Flächen verteilte Weinberge zieren diese besondere Landschaft. Sie besichtigen das Kloster Crea am höchsten Punkt des gleichnamigen "Heiligen Berges“. Weiter geht es nach Cella Monte, einem weiteren "schönsten Dorf Italiens“, ein wahrliches Freilichtmuseum mit seinen stolzen Bauten aus vergangenen Zeiten inmitten einer unvergleichlichen Kulturlandschaft. Auf einem naheliegenden Bauernhof probieren Sie die Weine der Monferrato Region, bevor es weiter geht nach Asti. Hier erwarten Sie eine Vielzahl mittelalterlicher Bauten, große Plätze und zahlreiche Kirchen sowie die gotische Kathedrale. Abendessen im Hotel.

04 Langhe – Barolo & Wein
Die Langhe, eines der berühmtesten Weinanbaugebiete der Welt, zieren zahlreiche Burgen und Schlösser, die hoch oben auf den Hügeln thronen. Vorbei am Santuario Vicoforte mit kurzem Fotostopp geht es nach Monforte d’ Alba mit seinem alten Glockenturm, Palästen und Villen. Weiter geht es nach Barolo, einem idyllischen Ort, in dem sich alles um den gleichnamigen Wein dreht, der in der Gegend produziert wird. Auch hier sind Sie zu einer Weinprobe mit Imbiss eingeladen, bevor Sie zurück zum Hotel fahren. Abendessen im Hotel.

05 Heimreise

  • Haustürabholung
  • Quietvox Audio-Guide-System
  • Fahrt im 4*/5* Reisebus
  • 4 x ÜF-Buffet/HP (3-Gang-Menü) im 4* Hotel
  • Ausflüge am 2./3./4. Tag mit Reiseleitung
  • 3 x Weinprobe mit Imbiss
  • Eintritte Schloss Grinzane Cavour und Kloster Crea

Weitere Eintritte, ggf. Übernachtungssteuer extra.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Programmänderungen vorbehalten.

Hotel Ariotto Terruggia

Details
  • Hotel Ariotto Terruggia, Doppelzimmer
    738,00 €
  • Hotel Ariotto Terruggia, Einzelzimmer bis zum 6. EZ
    834,00 €

Hotel Ariotto Terruggia

Das 4* Hotel liegt am Ortsrand von Terruggia mit herrlichem Blick über die Weinberge. Im Haupthaus der Jugendstil-Villa, befinden sich die Rezeption und das Restaurant mit gut sortiertem Weinkeller. In den schön restaurierten zweistöckigen Nebengebäuden, die sich um einen weitläufigen Garten mit Swimmingpool (saisonal geöffnet) gruppieren, befinden sich die komfortabel eingerichteten Zimmer mit Dusche, WC, Fön, TV, Telefon, Minibar, Klimaanlage und Safe. www.ariotto.it