Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Wanderreise Elsass & Südvogesen - 6 Tage

Wanderreise Elsass & Südvogesen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
34355
Termin:
Preis:
ab 760,00 € pro Person

Fast in unserer direkten Nachbarschaft liegt die facettenreiche Landschaft des Elsass und der Rheinebene. Das Rheintal mit seinen mittelalterlichen Fachwerkstädtchen undhochwertigen Weinen, die Vogesen mit Ihrer anziehenden Unberührtheit und natürlich die hervorragende Elsässische Küche ziehen Jahr für Jahr sehr viele Besucher an.

Ihre Reiseleitung: Monika Krämer

01 Strasbourg & Kloster Mont Ste Odile
Fahrt in die Hauptstadt des Elsass - nach Strasbourg. Bei einem geführten Rundgang entdecken Sie die Stadt, die zum UNESCO Kulturerbe zählt. Sie sehen das Münster, die Thomaskirche, das Wilhelminisches Viertel, "Petite France" und vieles mehr. Nachmittags kleine Wanderung am Kloster Mont Ste Odile (Gehzeit ca. 1 Std). Von dort genießen Sie einen schönen Blick auf die Rheinebene und Strasbourg. Fahrt zu Ihrem Übernachtungsort.

02 Zwischen Reichstädten und Weinbergen
Rundgang durch die historische Altstadt von Kaysersberg mit den reich verzierten Fachwerkhäusern. Danach wandern Sie über das Chateaux de Kaysersberg, teilweise durch die Weinberge, nach Riquewihr (Gehzeit ca. 2-3 Std.). Nach der Mittagspause und einem kurzen Stadtrundgang in dem Winzerstädtchen probieren Sie die guten Elsässischen Weine.

03 Dreiburgenwanderung
Wanderung von Thannenkirch über die drei Burgen nach Ribeauvillé, eines der schönsten Weinstädtchen im Elsass. (Gehzeit ca. 3 Std). Nach der Mittagspause besuchen Sie die Chocolaterie Stoffel und danach die größte Burganlage des Elsass, die Haut-Koenigsbourg.

04 Unterwegs in den Hochvogesen
Heute geht es hoch hinaus. Über den durch die Tour de France bekannten Bergpass Col de la Schlucht gelangen Sie auf die Vogesenkammstrasse. Nach einer zirka zweistündigen Wanderung beim Lac Blanc kehren Sie in einem Bergbauernhof, einer sogenannten "Ferme Auberge", ein und genießen das traditionelle Melkeressen. Auf der Rückfahrt können Sie noch den cremigen Munsterkäse in einer Käserei verkosten.

05 Gärten v. Wesserling - Hartmannsweilerkopf
Nach einer kleinen Vogesenrundfahrt besuchen Sie den Park von Wesserling, Teil einer ehemaligen denkmalgeschützten königlichen Manufaktur und einzigartiger Zeitzeuge der elsässischen Textilindustrie. Er besteht aus vier prächtigen Gärten mit einem Schloss, Herrenhäusern, einem Bauernhaus und einem Textilmuseum. Die Gärten von Wesserling zählen zu den schönsten im Elsass. Rundwanderung vom Parkplatz Col du Silberloch, wo sich die Gedenkstätte für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges befindet, zum Hartmannsweilerkopf. Überall sind die Bunker, Gräben und Gefechtsstände noch sichtbar. Weiter zur Ferme Auberge Molkenrain. Rückfahrt zum Hotel.

06 Tag Colmar - Park Schloss Kolbsheim
Die Altstadt von Colmar besitzt ein charmantes Ensemble aus historischen Bauwerken, pittoresken Gassen und einladenden Plätzen. Bei einem Spaziergang besuchen Sie die Dominikanerkirche, sehen die frühgotische Kirche St. Martin und die verschachtelten Fachwerkhäuser im Stadtviertel „Klein-Venedig”. Der Isenheimer Altar von Mathias Grünewald ist eines der berühmtesten Werke der deutschen Malerei. Auf der Fahrt durch die Rheinebene besuchen Sie den Park von Schloss Kolbsheim. Die kunstvollen Gärten im französischen Stil sind terrassenförmig angelegt und bieten einen herrlichen Panoramablick bis zu den Vogesen. Rückfahrt zu den Ausgangsorten.
 

  • Haustürabholung
  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • 5 x ÜF-Buffet/HP im 3* Hotel
  • 1 x Mittagessen in einer Ferme Auberge
  • Wanderreiseleitung lt. Programm
  • Stadtrundgänge in Colmar und Strasbourg
  • Eintritte: Haut-Koenigsbourg, Park Wesserling, Schloss und Park Kolbsheim
  • 1 x Weinprobe
  • 1 x Käseprobe
  • 1 x Schokoladenprobe
     

Anforderungsprofil
Gute Ausdauer und Trittsicherheit
Wegbeschaffenheit: überwiegend gut befestigte Wege, teils steinig.
Höhenunterschiede: 400 m und 600 m

Weitere Eintritte, Übernachtungssteuer extra.
Mind. Teilnehmerzahl: 20 Personen.
Gültiger Personalausweis.
 

Hotel laut Ausschreibung

  • Pro Person im Doppelzimmer
    775,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    875,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Massenbachhausen - Betriebshof, Deutzstr. 2-12
    -15,00 €

Das ruhig gelegene 3* Hotel La Perle des Vosges in Muhlbach-sur-Munster ist familiengeführt und bietet eine tolle Aussicht auf das Münstertal und die Silhouette der Vogesen. Das über Jahre gewachsene Hotel verfügt über unterschiedlich gestaltete Zimmer, alle mit Bad oder Dusche, WC, TV. Im Hotelrestaurant werden Ihnen Elsässische und Internationale Spezialitäten serviert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk