Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Wanderreise Liparische Inseln - Feuerzauber im Mittelmeer ***Durchführungsgarantie*** - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1450,00 € pro Person

Die Liparischen Inseln – oder auch „Äolische Inseln“ genannt, sind ein echter Geheimtipp für Wanderfreunde mediterraner Insel-Landschaften. Die Inseln liegen wie auf einer Perlenschnur aufgefädelt im Thyrrenischen Meer und sind Teil einer vulkanischen Kette, die vom Vesuv bei Neapel bis hin zum Ätna auf Sizilien reicht. Die UNESCO hat die Liparischen Inseln 1997 wegen ihrer Einzigartigkeit zum Weltnaturerbe ernannt. Auf den Wanderungen erfahren Sie nicht nur Spannendes über Vulkanismus sondern auch Interessantes über Kultur, Land und Leute.

1. Tag Anreise Lipari
Transfer zum Flughafen Stuttgart - Flug nach Catania. Fahrt nach Milazzo. Überfahrt (ca. 1 Std.) mit dem Schiff auf die Insel Lipari, reizvolle Hauptinsel des Archipels. Hotelbezug und Abendessen.

 

2.Tag Vulcano – „Schmiede der Götter“
Tagesausflug mit der Fähre auf die Insel Vulcano, wo der Gran Cratere mit seinen charakteristischen Solfataren auf unsere Besteigung wartet. Sie wandern hinauf zum Kraterrand in 391 m Höhe. Sowohl der Blick in die „Schmiede der Götter“, wo es dampft, brodelt und blubbert als auch die grandiose Aussicht lohnen den Weg. Nachmittags Freizeit zum Baden in den heißen Fangoquellen oder am schwarzen Sandstrand. Rückfahrt nach Lipari.

Gehzeit ca. 3 Stunden, Höhenunterschied ca. 390 m, Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

 

3.Tag Salina – die grüne Insel
Überfahrt nach Salina. Ginster, Geranien, Hibiskus und Oleander erwarten Sie auf der Garteninsel. Hier ist der schwere honigfarbene Malvasiawein zu Hause und es gedeihen die besten Kapern der Welt. Von Santa Marina aus geht es mit dem Bus nach Pollara und zur Wallfahrtskirche Madonna del Terzito. Der Aufstieg zum Gipfel Monte Fossa, der Spitze des Archipels (962 m), ist ein Highlight für alle Wanderer. Die üppige Höhenvegetation mit Steineichen, Korkeichen, Erdbeerbäumen und riesigen Farnen wird Sie überraschen. Rückkehr nach Lipari.

Wegstrecke ca. 10 km, Gehzeit ca. 4 Stunden, Höhenunterschied ca. 660 m, Schwierigkeitsgrad: mittelschwer bis schwer

 

4. Tag Feuerzauber auf Stromboli
Überfahrt auf die Insel Stromboli – und damit zum aktivsten Vulkan Europas. Schon in der Antike diente die Insel den Seefahrern als natürlicher Leuchtturm. Mit seiner kontinuierlichen Aktivität bietet er ein unvergessliches Feuerschauspiel. Die Wanderung führt vom Ortsteil San Vincenzo am alten Friedhof vorbei bis zur Feuertreppe „Sciara del Fuoco“. Der Abstieg führt am ehemaligen Observatorium vorbei zurück zum Hafen. Fakultativ besteht die Möglichkeit gegen Aufpreis an einer anspruchsvollen Tour bis zum Krater teilzunehmen (abhängig vom Wetter und der Aktivität des Vulkans). Rückfahrt mit dem Schiff gegen 22.00 Uhr.

Wegstrecke ca. 7 km Gehzeit ca. 3 Stunden, Höhenunterschied ca. 270 m, Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

 

5.Tag Panarea
Die kleinste und feinste Insel des Archipels ist im Sommer ein beliebter Treffpunkt der italienischen Prominenz. Bougainvilleen, Hibiskusbüsche und Geranien blühen hier neben Olivenbäumen und Zitronenhainen. Hübsche kleine Orte im äolischem Stil, schöne Buchten die zum Baden einladen und herrliche Aussichten auf die Nachbarinseln ergänzen dieses einmalige Erlebnis. Von San Pietro wandern Sie Richtung Ditella und Calcara, erreichen die Punta del Corvo (421 m) und kommen zur bronzezeitlichen Siedlung beim Capo Milazzese. Direkt unterhalb liegt eine der schönsten Buchten, die Cala Junco, die über einen Treppenweg erreicht wird. Zwischen bizarren Felsformationen bietet sich ein fantastisches Panorama auf Lipari und Salina. Der Rückweg zum Hafen führt über Drauto und den Strand Spiaggetta dei Zimmari. Rückfahrt nach Lipari und Zeit zur freien Verfügung.

Gehzeit ca. 3,5 Stunden, Höhenunterschied ca. 420 m, Schwierigkeitsgrad: mittelschwer


6. Tag Ruhetag oder Alicudi und Filicudi (fak.)

Heute genießen Sie einen freien Tag in Lipari. Entspannen Sie am Pool Ihres Hotels oder erkunden Sie den reizvollen Urlaubsort und unternehmen einen Strandspaziergang. Alternativ besuchen Sie
die Inseln Alicudi und Filicudi, die zum größten Teil unbewohnt sind. Alicudi ist die einsamste und ursprünglichste Insel des Archipels. Rundgang über alte Treppenwege durch die duftende Macchia der Insel. Auf Filicudi gibt es nur eine Straße, aber viele gut erhaltene Treppenwege und Maultierpfade. Den Weg säumen Ginsterbüsche, Erdbeerbäume, Feigenkakteen, Kapern, Johannisbrotbäume und duftende Wildkräuter. Rückfahrt nach Lipari.

Alicudi: Gehzeit ca. 1 Stunde, Höhenunterschied ca. 200 m
Filicudi: Gehzeit ca. 1,5 Stunden, Höhenunterschied ca. 200 m

 

7. Tag Weißer Bimsstein, türkisfarbenes Meer
Lipari - einfache Wanderung in Richtung der Punta della Crapazza, dem südlichsten Punkt der Insel. Oberhalb der Punta della Crapazza wenden Sie sich zum alten Observatorium und gehen durch duf-tendes Buschwerk am Fuße des Monte Guardia. Die Inseln Salina, Filicudi und Alicudi erscheinen am Horizont. Über den Monte Giardina gelangen Sie zum Kirchlein S. Bartolo al Monte. Unterwegs ge-nießen Sie ein herrliches Panorama auf Lipari-Stadt mit dem Kastell, Panarea und dem rauchenden Stromboli im Hintergrund. Abstieg zurück in die Stadt (Gehzeit ca. 3 Stunden, Höhenunterschied ca. 100 m). Wer möchte, kann die Wanderung von der Kirche S. Bartolo al Monte aus zum berühmten Aussichtspunkt Quattrocchi verlängern (ca. 2 ½ km). Nachmittags frei.

 

8. Tag: Rückflug in die Heimat
Lipari - je nach Flugzeit steht der Vormittag zur freien Verfügung. Transfer zum Hafen und Überfahrt nach Milazzo. Transfer zum Flughafen Catania. Rückflug nach Stuttgart und Rückfahrt zu den Ausgangsorten.
 

  • Fahrt nach/ab Flughafen Stuttgart
  • Flug von Stuttgart nach Catania und zurück
  • Flugsteuern und Sicherheitsgebühren (Stand 2016)
  • Transfer Catania – Lipari – Catania
  • 7 x Übernachtung im 4* Hotel
  • 7 x Halbpension
  • Transferfahrten auf Lipari im landesüblichen Reisebus
  • Schifffahrten
  • Geführte Wanderungen

Weitere Eintritte und Übernachtungssteuer extra.
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen.
Gültiger Personalausweis erforderlich.
Die Reise ist von allen Ermäßigungen ausgeschlossen.

Hinweise
Witterungsbedingte Programmänderungen vorbehalten.
Je nach Flugzeit kann die erste und/ oder die letzte Übernachtung auf Sizilien sein.

Das bergige Profil und die häufig steinigen Wege stellen überdurchschnittliche Anforderungen an Kondition und Schuhwerk. Wir empfehlen die Mitnahme von Wanderstöcken. Bitte beachten Sie unsere Informationen zu den Aktiv Reisen.

Hotel Mea Lipari

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer Dusche/WC
    1450,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer Dusche/WC
    1680,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Heilbronn - Omnibusbahnhof Karlstraße (hinter der Harmonie)
    0,00 €

Hotel Mea Lipari

 

Sie wohnen im 4* Sterne Hotel Mea (oder gleichwertig) in Lipari, fußläufig zum historischen Stadtzentrum und dem Hafen gelegen. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC, Fön, Safe, TV, Telefon, Minibar, Klimaanlage. Am Morgen stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet, abends verwöhnt Sie die Küche mit traditionellen Gerichten. Ein Swimmingpool mit Hydromassage sowie Bar und Poolbar stehen Ihnen zur Verfügung.