Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Weihnachten und Silvester im Thüringer Wald - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
34028
Termin:
Preis:
ab 1174,00 € pro Person

Im Herzen Deutschlands gelegen bietet der Thüringer Wald alles, was man für gelungene Festtage benötigt: eine anmutige Landschaft, sehenswerte Städte mit reichem, geschichtlichem Erbe und vielen Sehenswürdigkeiten. Gepflegte Gastlichkeit und eine gute Küche gehören ebenfalls zu den schönen thüringischen Traditionen, auf die Sie sich während dieser Reise freuen dürfen!

1. Tag: Erfurt - Ilmenau
Anreise nach Erfurt. Geführter Rundgang durch die vorweihnachtlich geschmückte Altstadt mit Krämerbrücke, Mariendom und Severikirche. Es bleibt noch etwas Zeit zur freien Verfügung bevor Sie zum Hotel weiterfahren. Hotelbezug und Abendessen.

2. Tag: Ilmenau – Oberhof - Schlittenfahrt
Ihr Reiseleiter erwartet Sie nach dem Frühstück zu einem Rundgang durch die Goethe & Universitätsstadt Ilmenau. Anschließend besuchen Sie Oberhof, den bekannten Wintersportort am Rennsteig und Heimat zahlreicher bekannter Wintersportler. Eine gemütliche Kutschen- oder Schlittenfahrt durch die verschneite Winterlandschaft rundet das Programm ab.

3. Tag: Ilmenau & Heiligabend
Vormittags geführter Winterspaziergang mit Glühweinrast. Nachmittags stimmen Sie sich bei Kaffee, Gebäck, Weihnachtsliedern und einem kleinem Konzert auf die kommenden Festtage ein. Sie haben auch die Möglichkeit, in Ilmenau einen evangelischen oder katholischen Weihnachtsgottesdienst zu besuchen. Den Heiligabend lassen Sie bei einem festlichem Büfett und weihnachtlicher Musik ausklingen.

4. Tag: Weimar
Heute besuchen Sie die Klassikerstadt Weimar. Die Stadt ist verbunden mit herausragenden Persönlichkeiten wie Schiller, Goethe, Bach, Luther, Cranach, Herder und Liszt. Nach der Stadtführung ist noch Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie zum Hotel zurückfahren.

5. Tag: Winterzauber Thüringer Wald
Panoramarundfahrt durch den Thüringer Wald. Sie sehen Neuhaus am Rennweg mit einer der schönsten Holzkirchen Thüringens. Hier besuchen Sie auch eine Glasbläserei inkl. Schauvorführung „Der Zauberkristall, die erste musikalische Glasgeschichte der Welt“. Die Route führt durch das malerische Schwarzatal nach Rudolstadt. Geführter Rundgang durch die historische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und Renaissance-Bürgerhäusern. Auf der Klassiker-Straße geht es zurück zum Hotel. Abends festliches Weihnachtsmenü im Hotel.

6. Tag: Heimreise der Weihnachtsgäste
Rückreise der Weihnachtsgäste. Die Gäste, die die Kombinationsreise Weihnachten und Silvester gebucht haben, können den Tag frei gestalten. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Anreise der Silvestergäste
Ein freier Tag für die Gäste der Kombinationsreise Weihnachten und Silvester. Anreise der Silvestergäste. Begrüßung und geführter Spaziergang durch das Städtchen Ilmenau mit seinen historischen Straßen und Plätzen.
Abendessen im Hotel.

8. Tag: Thüringer Wald
Erstes Ziel ist die schönste Fachwerkstadt Thüringens - Schmalkalden. Während der Führung durch die denkmalgeschützte Altstadt sehen Sie die wunderschönen Fachwerkhäuser aus dem 15./16. Jahrhundert. Sehenswert ist auch die ehemalige Residenzstadt Meiningen mit ihren prachtvollen Gebäuden sowie dem berühmten Theater. Ein besonderer Anziehungspunkt ist das märchenhafte Schloss Elisabethenburg, die ehemalige Residenz der Herzöge von Sachsen-Meiningen. Abendessen im Hotel. 

9. Tag: Rudolstadt & Saalfeld
Mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie die historische Altstadt von Rudolstadt mit ihren verwinkelten Gassen, Kirchen und Renaissance-Bürgerhäusern. Weiterfahrt nach Saalfeld. Der noch fast vollständig erhaltene Ring der Stadtmauer aus dem 13. / 14. Jh. umschließt die liebevoll restaurierte Altstadt mit dem prächtigen Renaissance-Rathaus, der Johanniskirche und dem früheren Franziskanerkloster, dem heutigen Stadtmuseum. Anschließend Möglichkeit zum Besuch der Feengrotten, die als „farbenreichsten Schaugrotten der Welt“ im Guinness-Buch der Rekorde stehen (Eintritt extra). Abendessen im Hotel.

10. Tag: Gotha & Jahreswechsel
Ausflug in die Residenzstadt Gotha mit dem größten Schlossbau Thüringens, dem Schloss Friedenstein. Die Säle sind in originaler Form und Gestaltung größtenteils erhalten. Während der Stadtführung sehen Sie den denkmalgeschützten Markt, das Lucas-Cranach-Haus und das Rathaus. Verabschieden Sie das alte Jahr im Hotel mit einem großen kalt-warmen Thüringer Büfett, Live-Musik und Tanz.

11. Tag: Neujahr
Genießen Sie das verlängerte Frühstücksbüfett und unternehmen Sie anschließend einen halbtägigen Ausflug in den Thüringer Wald. Abendessen im Hotel.

12. Tag: Heimreise

  • Haustürabholung
  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • 1 x Begrüßungsdrink
  • 11 x ÜF-Buffet
  • 6 x 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 2 x festliches Weihnachtsmenü
  • 1 x Heiligabend-Buffet und weihnachtliche Musik (24.12.)
  • 1 x Weihnachtsnachmittag mit Kaffee, Gebäck, kleinem Konzert & Geschenk (24.12.)
  • 1 x Weihnachtstanz am 25.12.
  • 1 x Stadtführung in Erfurt (22.12.), Ilmenau (23.12.), Weimar (25.12.)
  • 1 x Führung in Oberhof mit Kutschen- oder Schlittenfahrt (23.12.)
  • 1 x Winterspaziergang mit Glühweinrast (24.12.)
  • 1 x ganztägig Rundfahrt Thüringer Wald mit Reiseleitung (26.12.)
  • 1 x kalt-warmes Thüringer Buffet
  • 1 x Silvesterfeier mit Buffet, Live-Musik und Tanz
  • 1 x Stadtführung in Ilmenau (28.12.) und Gotha (31.12.)
  • 1 x Panoramafahrt Thüringer Wald mit Reiseleitung (29.12.)
  • 1 x Ausflug Rudolstadt & Saalfelden mit Reiseleitung (30.12.)
  • 1 x halbtägiger Ausflug Thüringer Wald (01.01.)

Weitere Eintritte, Übernachtungssteuer extra
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Hotel Tanne Ilmenau

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1189,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1431,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Heilbronn - Omnibusbahnhof Karlstraße (hinter der Harmonie)
    -15,00 €

Hotel Tanne Ilmenau

 
Hotel Tanne IlmenauHotel Tanne IlmenauHotel Tanne Ilmenau

Das traditionsreiche (bereits seit 1898 existierende) Hotel Tanne wurde 1994 in der der Goethe- und Universitätsstadt Ilmenau komplett neu erbaut. 2008 erwarb der Schlagersänger und Entertainer Peter Ehrlicher das Hotel und gestaltete es gemeinsam mit seinem Team zu einem modernen 3 Sterne - superior City-Hotel um. Unmittelbar an der historischen Fußgängerzone gelegen, nur wenige Meter vom ehemaligen Ilmenauer Kurviertel entfernt, ist das Hotel somit der ideale Ausgangspunkt für Shopping- und Besichtigungstouren in der Stadt oder für Spaziergänge und Ausflüge in die nähere Umgebung. Sämtliche Attraktionen Ilmenaus sind bequem zu Fuß erreichbar.
Das Haus hält über 230 Betten in 115 barrierefrei erreichbaren Zimmern verschiedener Kategorien für Sie bereit. Zum Angebot des Hotels gehören mehrere Tagungs- und Banketträume für bis zu 600 Personen, das beliebte à la carte Restaurant "Bel Canto", ein Saunabereich und kostenloses Internet. Bereits am Morgen können Sie im Restaurant "New Style" ein ausgezeichnetes Frühstücksbuffet und einen prachtvollen Blick auf den Thüringer Wald genießen.

www.hotel-tanne-thueringen.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk