Beratung & Buchung 07138-9711-0

....einfach besser reisen.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Reisekalender

Zauberhaftes Südtirol aktiv erleben - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 646,00 € pro Person

Südtirol lädt ein… zu einer Entdeckungsreise auf zwei Rädern. Entlang der gut ausgebauten Radwege lernen Sie all das kennen, was die Einzigartigkeit und das besondere Flair dieses kleinen Landes ausmacht: eine intakte Natur mit rauschenden Flüssen, majestätischen Bergen und idyllischen Seen, gelebtes Brauchtum und gepflegte Kultur. 

1. Tag Anreise – Vinschgau Radweg von Mals nach Naturns
Anreise über den Reschenpass nach Südtirol. In Mals begrüßt Sie Ihr Radreiseleiter zur ersten Etappe. Sie führt talabwärts entlang der „Via-Claudia-Augusta“, einst eine der wichtigsten Römerstraßen von der Donau bis an die Adria. Bald erreichen Sie Glurns, die kleinste Stadt Südtirols mit mittelalterlichem Charme. Durch den fruchtbaren Vinschgau radeln Sie weiter vorbei an Prad, Schlanders, Kastelbell mit dem gleichnamigen Schloss bis nach Naturns. Hier treffen Sie Ihren Bus und fahren zum Hotel nach Leifers. Hotelbezug und Abendessen.
Radstrecke: ca. 50 km

2. Tag Valsugana Radweg
Genussradeln in abwechslungsreicher Landschaft zwischen dem Trentino und Venezien. Der Valsugana Radweg mit dem wunderschönen Caldonazzosee ist ein Paradies für alle Liebhaber des Radsports. Entlang des Brenta Flusses begegnen Ihnen auf 80 km Kultur Geschichte und Natur pur.  In Sant Eusebio, nahe Bassano d. Grappa, erwartet Sie Ihr Bus, der Sie zurück nach Leifers bringt. Abendessen.
Radstrecke: ca. 80 km

3. Tag St. Leonhard - Meran – Leifers
Eines der urigsten und vielseitigsten Täler Südtirols ist das Passeier Tal, das sich von der Kurstadt Meran bis zu den Übergängen des Jaufenpasses und des Timmelsjochs erstreckt. Die bekannteste Persönlichkeit des Tales ist der Tiroler Freiheitskämpfer Andreas Hofer, dessen Geburtshaus sich in St. Leonhard befindet. Der Bus bringt Sie nach St. Leonhard im Passeiertal. Von hier aus radeln Sie entlang der Passer auf überwiegend asphaltfreien, aber fein gekörnten Radwegen bis nach Meran, wo der Fluss in die Etsch mündet. Meran erwartet Sie mit einer Mischung aus mediterranem Flair und intakter Berglandschaft. Nach einem Altstadtbummel geht es entlang der Etsch zurück nach Leifers. Abendessen.
Radstrecke: ca. 50 km

4. Tag Durch das Herz der Dolomiten
Auf geht’s zur letzten Etappe! Busfahrt nach Campitello di Fassa. Die Radstrecke führt Sie durch das herrliche Fassatal mit kleinen verträumten Dörfchen. Sobald man die Ortschaft Soraga hinter sich gelassen hat, genießt man ein faszinierendes Panorama über das gesamte Val di Fassa, das in all seiner Pracht, umgeben von den Felswänden des Rosengarten, des Langkofels und des Pordoi erstrahlt. Weiter geht es vorbei an Moena und Predazzo nach Molina di Fiemme. Hier erwartet Sie wieder der Bus und bringt Sie zurück zum Hotel.
Radstrecke: ca. 45 km

5. Tag: Heimreise
Durch das Eisacktal geht es über den Brenner durch Österreich zurück zu den Ausgangsorten.
 

  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • 1 x Begrüßungstrunk
  • 4 x Übernachtung im 3* Hotel
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 4-Gang-Abendmenü
  • alle Radausflüge mit Radreiseleitung
  • Busbegleitung mit Radtransport
  • Übernachtungssteuer

Eintritte extra.
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen.
Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen.
Gültiger Personalausweis erforderlich.

Grüner Baum

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer Dusche/WC
    646,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer Dusche/WC (bis 5. EZ)
    706,00 €
  • Pro Person im Einzelzimmer Dusche/WC (ab 6. EZ)
    746,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Heilbronn - Omnibusbahnhof Karlstraße (hinter der Harmonie)
    0,00 €

Grüner Baum

 
Grüner BaumGrüner BaumGrüner Baum

Das Hotel Grüner Baum in Leifers begeistert seine Gäste durch seine außergewöhnliche Hanglage und Panoramasicht und ist idealer Ausgangspunkt für Naturbegeisterte, Erlebnis- und Aktivurlauber. Alle Zimmer mit Dusche, WC, Fön, TV, Telefon, Safe, teilweise Balkon. Nach einer aktiven Radtour lädt der großzügige Wellnessbereich zum Entspannen und Erholen ein. Saunabereich, Ruheliegen sowie ein Schwimmbad mit großzügiger Liegewiese stehen zur Verfügung.
 

http://www.hotel-gruenerbaum.com/